Menu
Essie / Make Up Factory / NOTD / Rival de Loop

[NOTD] vom 05.12. 2010 mit ganz viel Glitzer

Nachdem ich gestern dann kurzfristig umdisponieren musste, kam mir der frisch erworbene Neuling in der Sammlung grad recht. War bestimmt ein Omen, das ich Ihn noch nicht ins Regal geräumt hatte und er noch auf dem Tisch rumstand 🙂

Benutzt:
Unterlack: Rival de Loop Young – Beautiful Nails Base Coat

Lack: Make Up Factory – No 412 (Metallic Glamour LE)

Auftrag: Der Nagellack war sehr angenehm aufzutragen. Der Lack ist etwas flüssiger, aber nicht so das er sich vom Acker macht 🙂 Einmal eingetaucht, etwas überflüssigen Lack abgestreift, ist genau die richtige Menge am Pinselchen um den kompletten Nagel zu bestreichen. Hat mir sehr gut gefallen. Ich habe zwei Schichten aufgetragen, welche nicht komplett deckend sind, aber für mich ausreichend waren.

Trockenzeit: Ich habe nach dem Auftrag des Farblackes ca. 3 Minuten gewartet und dann den Topcoat aufgetragen. Nach ca. 10-15 Minuten waren alle Schichten durchgetrocknet.

Haltbarkeit: folgt

Was sagt ihr zum Nagellack von Make Up Factory. Gefällt er euch auch so gut wie mir oder ist so etwas gar nichts für euch?

2 Comments

  • Fatma
    Dezember 6, 2010 at 2:34 pm

    Ich habe den Lack auch schon live gesehen und finde ihn toll. Aber er war mir dann doch zu teuer. Deshalb habe ich ihn nicht gekauft.

    Reply
  • Angie Aquarius
    Dezember 6, 2010 at 2:58 pm

    Sehr schöner Lack! Gefällt mir extrem gut! Und das mit den Eyeko-Lacken ist ja mal echt ne Frechheit…

    With Love
    Angie -> http://munichstylelover.blogspot.com

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge