Menu
Clarins / Clinique / Favoriten / KIKO / Lancôme / Laura Mercier

Meine Monatsfavoriten Mai 2011

Wieder ist ein Monat ins Land gezogen und mit ihm gab es wieder Produkte, die ich wirklich gern benutzt habe. Diese zeige ich euch nun.

Fruttini – Milky Orange Body Lotion
Ich habe diese Body Lotion vor Ewigkeiten bei Müller gekauf (um die 3€) und nun endlich benutzt. Sie riecht wie ein Campino Bonbon und zieht schnell ein. Den süßlichen Geruch muß man mögen, da er sehr intensiv ist.

Baratti – Duschgel Cocos
Es handelt sich hierbei um eine Douglas Eigenmarke, die ich für 2,49€ gekauft hatte. Es riecht sehr intensiv nach Kokos, ohne zu intensiv zu sein. Ich benutze es aktuell sehr gern.
Avène – Lip Cream
Eine sehr ergibige und pflegende Lippenpflege. Ich benutze sie immer am Morgen um meine trockenen Lippen wieder weich zu bekommen.


YSL – Parisienne EdP + Beyonce Heat – Rush
Beides leicht süßliche, fruchtige Düfte, die ich sehr gern getragen habe.


Lancôme – Teint Miracle No. 02
Diese Nuance war mir im Winter zu dunkel, da ich nun einen Hauch von Farbe abbekommen habe, kann ich sie sehr gut tragen. Das Gefühl auf der Haut ist sehr angenehm und mein Teint wirkt sehr frisch. Ich bin sogar schon mehrfach darauf angesprochen wurden 🙂

Clarins – Teint Eclat Mat – Truly Matte Foundation in Shell
Da ich im Moment recht schnell anfange zu glänzen (was keiner gut findet) habe ich sie mir mitgenommen gehabt. Leider mattiert sie meine Haut nicht wirklich dauerhaft und ich bemerke nach wenigen Stunden schon wieder den Glanz auf der Stirn. Grundsätzlich gefällt sie mir aber vom Tragegefühl her sehr gut, muss halt nachgepudert werden 🙂

Laura Mercier – Mineral Powder in Real Sand
Das ich eine Schwäche für Laura Mercier Produkte habe, wollte ich auch ein loses Puder ausprobieren. Es hat mir wirklich gut gefallen und sieht einfach sehr natürlich aus und macht ein ebenmäßiges Hautbild.


KIKO – Sun Bronzing Trio in 02 Highlighting Coral
Eine noch recht frische Neuerwerbung, die ich extrem oft benutzt habe. Einen Swatch gibt es *hier* und ein Tragebild *hier*.

KIKO – Soft Touch Blush No. 103
Ich bin sehr froh, das ich ihn *wiederbeleben* konnte, da er einfach toll ist. Ein Tragebild könnt ihr *hier* sehen.

Urban Decay – Eyeshadow Primer Potion
Diese Mini Ausgabe war bei meiner Naked Palette dabei. Die Textur mag ich extrem gern und beim Halt gabs nichts zu bemängeln. Ich schließe nicht aus, das ich sie mir irgendwann mal als Fullsize kaufen werde.

Nivea – Lash Revolution Mascara Black
Diese Mascara steht ganz weit oben auf meiner Liste. Im Mai ist sie wieder häufiger zum Einsatz gekommen. Eine Review dazu gibt es *hier*. Schade, das es sie nicht mehr gibt.

Clinique – High Impact Mascara 01 Black
Nachdem ich viel Gutes darüber gelesen habe, war ich neugierig. Erfreulicherweise bin ich recht angetan von ihr. Sie macht zwar keinen wow Effekt bei mir, aber sie holt was aus meinen Wimpern raus und das finde ich sehr gut.
P2 – Eyebrow Styling Gel
Nach dem Verdichten mit Puder kommt sie immer oben drüber. Das Ergebnis wirkt dann sehr natürlich. Da es sie nicht mehr im Sortiment gibt, hoffe ich darauf, das sie noch sehr lange hält.
hautfarbener Lidschatten
Ich habe beim depotten verpennt den Lidschatten zu beschriften 🙁 Ich glaube er stammt aus der Essence Creamilicious LE, bin mir aber nicht zu 100% sicher. Er kam nahezu jeden Tag zum Einsatz.


NYX – B14 Shading Pinsel
Diesen Pinsel habe ich irgendwo mal 2x beiliegen gehabt und war schon kuz davor sie wegzugeben. Nachdem ich rausgefunden habe, was für ein Allround-Talent sie sind, kommen sie ständig bei mir zum Einsatz. Um das ganze Lid zu bepinseln oder für Highlighter optimal 🙂


Manhattan – Eyeliner Original Japanische Tusche 87Z Green
Immer wenn im Mai ein grüner Eyeliner gefragt war, kam dieser zum Einsatz. Im Moment komme ich mit Filzmiene am Besten klar. Er lässt sich einfach auftragen und deckt hervorragend. Halten tut er extrem gut. Nur beim Entfernen muss man schon ordentlich rubbeln, Japanische Tusche halt 🙂 Swatches aller Farben könnt ihr *hier* sehen.

Was waren eure Favoriten? Wenn ihr einen Post dazu gemacht habt, lasst es mich wissen.

8 Comments

  • deepblackgirl
    Juni 1, 2011 at 5:33 pm

    Oh an „Beyonce Heat – Rush“ will ich unbedingt mal Probeschnuppern gehen ;D

    Reply
  • Anonymous
    Juni 1, 2011 at 5:57 pm

    Ich habe mir vor Kurzem auch die Clinique High Impact Mascara gekauft und bin positiv überrascht. Durchaus ein Nachkaufprodukt ;)!

    Reply
  • lily.puderquaste
    Juni 1, 2011 at 7:38 pm

    oha.. grad in den kiko-trio verliebt!!! muss unbedingt wieder mal nach pasing 🙂

    Reply
  • Wilma
    Juni 1, 2011 at 7:58 pm

    Boah der KIKO Sun Bronzing sieht ja super schön aus ^^

    Reply
  • MascaraCookie
    Juni 1, 2011 at 11:00 pm

    ich hab auch eine schwäche für laura mercier produkte 😉
    Liebe Grüße ♥
    http://mascaracookie.blogspot.com/

    Reply
  • minnja
    Juni 2, 2011 at 1:01 am

    So toller Post :)))

    LOVE minnja

    http://minnja.blogspot.com/

    Reply
  • Talasia
    Juni 2, 2011 at 8:08 am

    Ich schäme mich, dass ich meinen Kiko Blush 103 noch nicht benutzt habe >.< das muss ich schnell ändern!

    Reply
  • Jabelchen
    Juni 2, 2011 at 9:54 am

    Die KIKO Sachen sehen ja toll aus!

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge