Menu
Artdeco / Rouge

Tragebild – ARTDECO Blusher No 11

Anfang Juli habe ich euch *hier* den Blush schon etwas näher vorgestellt. Heute gibt es die Tragebilder dazu.

Zum Auftrag habe ich den Essence Blush Brush verwendet, den es in dieser Ausführung leider nicht mehr zu kaufen gibt.

Inhalt: 5g
Preis: 8,50€
Bezugsquelle: Müller, Parfümerien, Kauf- und Warenhäuser etc.

Ich bin 2-3 Mal mit der Oberfläche des Pinsels über das Rouge hin und her. Dadurch bekommt man ausreichend Produkt aufgenommen.

Das Rouge ist sehr gut pigmentiert, daher sollte man mit der Dosierung sehr vorsichtig sein. Der Ton geht sehr stark in Richtung orange, was nicht Jedem stehen dürfte.

eine Schicht

zwei Schichten

drei Schichten

Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass die Kannten nicht optimal ausgeblendet sind. Das liegt nicht an meinem schludrigen Auftrag, sondern daran, dass er sich diesbezüglich etwas garstiger anstellte.

Ich musste den Pinsel etwas fester aufdrücken und recht oft Kreisen, damit ich die Kanten gut verblendet bekommen habe. Es war kein Drama, aber ist mir zumindest aufgefallen.

Dezent aufgetragen  wirkt die Farbe sehr natürlich. Völlig überzeugt hat mich diese Nuance allerdings nicht. Diesen Farbton habe ich häufiger, so dass ich eher unkompliziertere Nuancen benutze als Diesen. Auch die anderen Nuancen von ARTDECO empfand ich unkomplizierter im Auftrag.

6 Comments

  • Jabelchen
    August 30, 2011 at 10:31 am

    Danke für´s vorstellen. Und ich gebe zu, die Farbe ist nicht mein Fall.

    Reply
  • Alma
    August 30, 2011 at 10:49 am

    ich bin immer weider fasziniert, wie gut dir blush steht. mir passt das gar nicht 🙁
    lg
    http://almasbeautyblog.blogspot.com/

    Reply
  • Stephie
    August 30, 2011 at 11:31 am

    Ui steht dir aber total gut! Aber was mich am meisten fasziniert sind deine Haare *_* So einen Pony wollte ich immer haben aber hat nie hingehauen 😀
    Liebe Grüße Stephie

    Reply
  • DaniB001
    August 30, 2011 at 11:47 am

    @Stephie
    Der ist vor vorherein leicht angeschrägt, dann fallen die so 🙂

    Reply
  • Principessa Constanze
    August 30, 2011 at 12:28 pm

    Die Farbe wirkt im Pfännchen tatsächlich viel knalliger und relativ stark pigmentiert, aufgetragen sehr natürlich – aber für den Alltag braucht man ja auch durchaus mal eine dezentere Nuance ;)!
    Der lange, fransige Pony sieht klasse aus!

    Reply
  • Anika
    September 1, 2011 at 9:49 am

    Sieht toll aus :D!

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge