Menu
Aufgebraucht

Aufgebraucht im Mai 2012

Nun ist auch dieser Monat nahezu rum und es wird höchte Zeit euch wieder meine aufgebrauchten Produkte zu zeigen. Dieses Mal habe ich wie angekündigt auch ein paar Teesorten dazu gepackt. Zumindest die, die mir auch wirklich positiv aufgefallen sind 🙂

Essie – Smoothies Coconut&Pinapple
Geruchlich ist die Kombination zwar gewöhnungsbedürftig aber hat mir gut gefallen. Den Pumpspender fand ich sehr praktisch, auch wenn ich zum Ende hin die Menge kopfüber rausklopfen musste. Ich fand die Pflegewirkung nicht schlecht, würde sie aber nicht mehr nachkaufen.

Baratti – Mango Duschgel
Wenn mir die Sorte bei Douglas noch mal begegnen sollte, würde ich sie nachkaufen. Der Duft hat mir sehr gut gefallen und ich fand es auch weniger austrocknend als viele andere Duschgele.

Nivea – creme soft Cremedusche
Im Moment habe ich die ganzen Minigrößen als Opfer bestimmt und verbrauche sie nach und nach. Diese Duschcreme roch angenehm frisch und hat mich sauber anfühlen lassen.

Lacoste – love of pink Body Lotion
Die Pflegewirkung war ordentlich aber der Geruch war mir zu intensiv. Zum Glück musste ich es nur ein paar Tage aushalten 🙂

DKNY – Golden Delicious Shimmering Body Lotion
Den Geruch fand ich nicht zu intensiv und angenehm. Die Pflegewirkung war ebenfalls gut, aber der Schimmer war schrecklich. Ich habe mich nur getraut damit die untere Körperhälfte einzucremen. 

Balea Body – Beruhigende Hautcreme
Die Creme ist sehr flüssig und sehr ergiebig. Auf rasierte Stellen aufgetragen habe ich tatsächlich weniger gereizte Haut gehabt. Als Nachkaufgrund hat es mir aber nicht gereicht. Eine reichhaltige Pflege tuts auch.

Jean Paul Gaultier – Classique Body Lotion
Noch so eine parfümierte Lotion die ich irgendwo als Goodie bekommen habe. Auch hier stand für mich das Aufbrauchen im Fordergrund.

The Body Shop – Spiced Vanilla Bodybutter
Die Sorte gab es um die Weihnachtszeit rum und beim Schnuppertest war ich nicht überzeugt genug die Fullsize zu kaufen. Nachdem ich die beiden Pröbchen aufgebraucht habe bin ich jetzt doch recht angetan davon. Wenn es die Sorte wieder gibt, werde ich sie wohl kaufen.

Saint Charles Naturals – N°3 Hair Skin Nail Care
Keine Ahnung ob deshalb meine Nägel grad so lang geworden sind 🙂 Ich werde aber Kieselerde zur Nahrungsergänzung zukünftig wieder in Erwägung ziehen.

DEMAKE UP – Wattepads
Für mich im Alltag nicht mehr wegzudenken und mein klarer Favorit unter den Wattepads. Ich werde sie immer wieder nachkaufen.

Ebelin – 150er Kosmetiktücher
Irgendwie verwende ich sie ständig und habe einen echt hohen Verbrauch 🙂 Aber irgendwie müssen Swatches ja auch wieder runter 🙂

Fa – Dry+Sensual Deospray
Kürzlich in der Firma beim Aufräumen gefunden. Es hat noch 2x gereicht und war dann leer. Ich fand es weder wirklich gut noch schlecht.

CD – Deo Spray Wasserlilie
Ein angenehm frischer Geruch, der allerdings nicht lange vor Schweißbildung schützt. Die Version im Pumpspender ist mir allerdings lieber.

Chloé – EdP
Der Geruch hat mir gut gefallen. Sollte ich irgendwann mal wieder neue Düfte brauchen (so in 5 Jahren vielleicht 🙂 ), wäre er ein Kaufkandidat.

Yves Rocher – Les Plaisirs Nature Cherry EdT
Ich fand den Geruch fruchtig und angenehm, allerdings macht er nach ca. 4h jeweils schlapp. Für unterwegs wäre die kleine Größe aber durchaus ein Nachkaufkandidat.
HR – All Mascaras! make-up remover
Vor kurzem habe ich bei Douglas die Fullsize bestellt und durch dieverse Codes/Aktionen gabs gleich zwei Minigrößen dazu. Nachdem ich ihn schon so lange nicht mehr nachgekauft hatte (ist halt kein Schnapperl), habe ich mich umso mehr gefreut ihn mal wieder zu haben. Mir ist mal wieder klar geworden, wie sehr ich ihn doch mag. Ich werde meine aktuellen Versuchsobjekte aufbrauchen und sofern nichts gleichwertiges, günstigeres dabei ist, werde ich vielleicht doch dauerhaft auf ihn umsteigen. Eine Review dazu findet ihr *hier*.

Clarins – Daily Energizer Cream
Der Rest wollte da einfach nicht raus 🙂 Die kleine Menge hat jetzt nicht wirklich für eine wirkliche Meinungsbildung gereicht, aber nach ein paar Mal fand ich sie ok, mehr kann ich aber nicht dazu sagen.
Avene – Hydrance Optimale Rich Hydrating Cream
Eine reichaltige Creme, die zwei Wochen gehalten hat. Für den Winter kann ich mir vorstellen die Fullsize zu kaufen.

Laura Mercier – Foundation Primer
Eine eher gelige Textur, die sich sehr leicht verteilen lässt und alles an Ort und Stelle hält. Gut das ich davon noch einige Ausführungen habe 🙂

MAC – Golden Olive Pigment Sample
Mit dieser Abfüllung bin ich sehr lange ausgekommen, aber nun ist sie doch mal leer geworden. Erfreulicherweise habe ich aber noch eine Abfüllung 🙂 *Hier* seht ihr ein AMU damit und einen Swatch davon.

Laura Mercier – Eyeshadow Chocolate
Als Teil meines *Aufbrauchprojektes* ist er nun leer geworden. Auch wenn es nur ein kleiner Lidschatten war, freue ich mich trotzdem sehr darüber 🙂
Catrice – Matt Mouse Make Up – 50 Sand Beige
Eine tolles Make Up, was bei mir ein ebenenes und gleichmäßiges Hautbild schafft. Zwar nicht perfekt, aber mir gefällt das Ergebnis sehr gut. Es wurde bereits nachgekauft.
Lush – Helping Hands Handcreme
Bei meiner letzten Handtaschen-Sortieraktion ist mir die Dose wieder begegnet. Mehr als 10 Anwendungen hatte die Restmenge nicht mehr gereicht. Geruchlich war sie eher schwer und nicht wirklich toll, aber die Pflegewirkung fand ich immer gut. Sie war lange Zeit mein Favorit, bis The Body Shop um die Ecke kam.

Lush – Lemony Flutter Nagelhautcreme
Auch diese Creme war lange Zeit ein Favorit von mir. Die Miniversion müsste aus einem Set stammen und damit gibts 1€ Rabatt beim Kauf der Fullsize. Irgendwann werde ich sie mir sicherlich mal nachkaufen, erst muss noch einiges aufgebraucht werden.

Balea – Handcreme Mango
Beim ersten Schnuppertest war ich begeistert. Aus der Nähe rieche ich da aber leider einen chemischen Unterton raus, der mir so gar nicht gefällt. Daher wurde sie dick aufgetragen nachts mit Baumwollhandschuhen verwendet. Blöd, dass ich natürlich damals gleich 2 Tuben kaufen musste 🙁

Alterra – Handcreme Granatapfel&Aloe Vera
Diese Handcreme hat mir von der Pflegewirkung her gut gefallen. Gekauft habe ich sie, weil ich Granatapfelduft erhofft hatte. Davon habe ich leider nichts bemerkt. Sie war ok, mehr aber auch nicht.
Essence – 24h hand protection balm rooibos tea&blackberry
Sie stammt aus der Winteredition von 2010 und war die letzte Essence Handcreme in meinem Besitz. Den Geruch fand ich angenehm, aber die Pflegewirkung nicht ausreichend genug. Seitdem kaufe ich keine Essence Handcreme mehr und bin tapfer geblieben 🙂
Kosmetik Kosmo – Handcreme Papaya + Mango
Als beide damals neu im Shop aufgenommen waren, habe ich sie mir interessiert gekauft. Die Pflegewirkung fand ich gut und oberflächlich habe ich auch fruchtige Gerüche erkannt. Allerdings rochen sie auch irgendwie nach Schuhcreme und das fand ich jetzt nicht so toll.

The Body Shop – Hanf Handcreme
Mein absoluter Favorit im Moment. Geruchlich nicht unbedingt Jubelwürdig, aber von der Pflegewirkung her schwer zu toppen.

Diese Produkte wandern alle in den Müll. Das Catrice – Oceana LE Lipgloss 02 Ocean Sunrise (Tragebild *hier*) habe ich so gemocht, dass ich ihn leer bekommen hatte. Das Backup habe ich kürzlich wieder verwenden wollen, aber es riecht ganz fürchterlich 🙁 Daher wird es wohl gekippt sein. Das Lush – Bubblegum Lip Scrub wollte ich schon lange wegschmeißen, da ich es einfach nicht mehr verwende. Durch zubauen im Regal hat es sich lange versteckt, nun habe ich es aber entdeckt und folge endlich meinem Vorsatz. Der e.l.f. Cream Eyeliner in plum purple ist genauso wie seine Kollegen nur noch ein Klumpen. Nach zwei Versuchen des Einsatzes, gebe ich hier auch auf. Den bebe Lipbalm und den Astor Shine Deluxe Lippenstift in 002 Excellent habe ich kürzlich in der Firma in einer Schublade entdeckt. Beide müssen da Jahre gehaust haben und ich muss sie auch wirklich mal benutzt haben 🙂

Rituals – Emperor’s Dream
Diesen Tee hatte ich mir vor ungefähr zwei Monaten vor Ort gekauft. Laut Homepage ist er eine Mischung aus frischer Minze, Fenchelsamen und Spirea. Für 20 Beutel zahlt man aktuell 5,90€. Es gibt ihn auch in einer größeren Ausführung, die ich sicherlich bei Gelegenheit kaufen werde. Der Tee hat eine angenehme Frische, die anders ist als die gewohnten Minztees. Ich habe ihn gern gekühlt mit einem Schuß Mangosirup getrunken.
Goldmännchen – SE First Class Gourmet Früchtetee – Ananas&Kokos 
Hier sind die Beutelchen in Padform, so dass sie auch in Padmaschinen verwendet werden können. Ansonsten schmeißt man sie halt in die Tasse. Ich habe jeweils 5 St. in ein größeres Teeei in 1L gepackt, so hat mir die Intensität am Besten gefallen. Geschmacklich ist er sehr lecker und erinnert tatsächlich an das, was drauf steht 🙂 Einige Goldmännchen Sorten gibt es bei Kaufland, diese Sorte habe ich lediglich im Online Shop gefunden. Eine 25er Packung kostet dort 2,49€.
Goldmännchen – Cocktail Tea – Coconut Kiss
Diese Sorte habe ich vor Ewigkeiten bei Kaufland gekauft. Enthalten sind 20 einzeln versiegelte Beutel. Der Kokosgeschmack war sehr deutlich erkennbar, einen weiteren Geschmack konnte ich ebenfalls erkennen, obs Original- Orangenschale ist weiß ich nicht. Ich eß die so selten 🙂 Auf jeden Fall ist es geschmacklich mal etwas Anderes. Auch diese Sorte bekommt ihr im Online Shop, aktuell für 2,69€.

Yankee Candle Tart – Gingerbread Maple + Maple Pancakes
Beide sind sich geruchlich irgendwie ähnlich. Es duftet nach süßen Gebäck und speziell da nach ganz viel Kalorien. Wenn ihr wisst was ich meine 🙂 Im Moment sind mir die Düfte allerdings zu schwer, aber wenn man sich wieder warm einpackt, könnten sie gut passen.

Ich freue mich mal wieder darüber, dass es wieder ein paar weniger Produkte geworden sind. Allerdings finde ich es immer wieder seltsam, dass es einfach nicht weniger wird. Da steht immer noch so viel im Bad rum 🙂 Was habt ihr diersen Monat leer bekommen?

27 Comments

  • keijtieloves
    Mai 29, 2012 at 11:53 am

    da warst du ja fleissig 🙂

    Reply
  • Chrissi
    Mai 29, 2012 at 12:06 pm

    Da hast du ja echt nee Menge leer bekommen.Bei mir waren es in diesen Monat nicht soviel Sachen wie ich gerade feststellen muss.

    Reply
  • MyOne
    Mai 29, 2012 at 12:41 pm

    wow, das ist wirklich einiges!! Respekt 🙂 Ich muss meinen „Mord“ auch nochmal zusammen fassen..

    Reply
  • la mari
    Mai 29, 2012 at 12:59 pm

    Waaaaaaaaaaaahnsinn, das ist ja echt viel. Ich würde sagen, dafür darf gleich was Neues bei Dir „einziehen“ 😉 Ich bin grad fleissig dabei mein Duschgelvorrat aufzubrauchen, bis da nicht bis auf das vorletzte alles verduscht wurde, werd ich da auch nix nachkaufen erstmal! Zumindest hab ich mir das vorgenommen und bis dato hat’s auch geklappt 😉

    Reply
  • Mel Eyre
    Mai 29, 2012 at 12:59 pm

    echt schön zu sehen dass du soviel aufbrauchst (: toller post!

    Reply
  • Nina
    Mai 29, 2012 at 1:00 pm

    Das ist echt eine Menge, ich schaffe vielleicht einmal im Monat ein Produkt 😀

    Reply
  • Mareike
    Mai 29, 2012 at 1:12 pm

    Ein beachtlicher Berg ist das. Faszinierend auch,wieviele Creme’s dabei sind…. ich creme mmeine Hände ja schon mehrmals täglich ein, und morgens auch immer Körperlotion. Aber soviel schaffe ich dann doch nicht in einem Monat .-))

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:17 pm

    @keijtielovesAber nun ein kleines bisschen 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:18 pm

    @ChrissiLieber konsequent immer wieder was. Finde ich zumindest.

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:18 pm

    @MyOneMach das, ich schau mir soclhe Posts gern an.

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:19 pm

    @la mariWenn ich so weiter mache vielleicht in 3 Jahren wieder 😉

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:19 pm

    @Mel EyreIch bin auch immer ein kleines bisschen stolz auf mich 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:20 pm

    @NinaBesser als gar Keins 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 1:20 pm

    @MareikeDas ist ja auch die Arbeit von vielen Wochen. Ich verbrauche zwar viel, aber soviel dann auch wieder nicht 🙂

    Reply
  • Constanze
    Mai 29, 2012 at 3:49 pm

    Da warst du aber wieder fleißig! 😀
    Ich habe nicht einmal halb so viele Dinge leer bekommen…

    Reply
  • Kaffgefluester
    Mai 29, 2012 at 7:14 pm

    Wow, da hast du echt was geschafft. Versuche mir mal ein Beispiel an dir zu nehmen ; )

    Reply
  • Isa
    Mai 29, 2012 at 7:53 pm

    du brauchst immer so viel auf! ich schaffe das gar nicht mit den ganzen bodylotions etc 🙂

    Reply
  • » cerezah
    Mai 29, 2012 at 9:14 pm

    Was das Baratti Duschgel angeht, muss ich dich leider enttäuschen, da es das offiziell seit 2 Jahren nicht mehr gibt, danach gab es ja die 0815 Serie, die mittlerweile auch wieder raus ist. Es soll wieder was neues geben aber wann und welcher Form steht noch in den Sternen 🙂
    lg

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 9:21 pm

    @ConstanzeAber ein paar sachen hast bestimmt leer bekommen, das ist doch das Wichtigste 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 9:21 pm

    @KaffgefluesterWenn das hilft, sehr gern 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 9:22 pm

    @IsaIch habe bestimmt nicht mehr Haut als Du 🙂 Ich creme mich halt jeden Tag ein, da geht das schon 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Mai 29, 2012 at 9:23 pm

    @» cerezahDanke für die Info, auch wenn es keine gute Nachricht ist.

    Reply
  • natuerlichblond
    Mai 29, 2012 at 9:28 pm

    Der Post auf den ich mich immer am meisten Freue =)

    Super hast ja wieder wahnsinnig viel geschafft!
    Da kann ich mir locker mal ein beispiel dran nehmen.

    Wo nimmst du nur diese Konsequenz her? =D

    Liebste Grüße

    Reply
  • Anonymous
    Mai 29, 2012 at 10:56 pm

    Ich finde diese Art von Posts immer soo toll:)

    Reply
  • Alina
    Mai 30, 2012 at 1:39 pm

    Wow! Du hast echt viel aufgebraucht! Ich weiß nicht, ob ich so viel schaffen würde… 🙂 LG

    Reply
  • Jenny
    Mai 30, 2012 at 9:27 pm

    Hach, wieder ein toller Post von dir. Ich find es auch klasse, das du nochmal kurz deine Meinung zu den einzelnen Sachen tippselst. Diesen Monat habe ich tatsächlich einen Topf Creme, Seife, eine Spülung und Shampoo leer bekommen. Leider ist aber das doppelt und dreifache an Sachen dazu gekommen. Der Berg wird immer höher…

    Reply
  • fashionjules
    Juni 1, 2012 at 8:21 pm

    wow, ich war diesen monat leider nicht so fleißig. den essie smoothie hatte ich auch, hab die creme jetzt aber verschenkt, weil ich den geruch irgendwann nicht mehr leiden konnte.

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge