Menu
Fotosammlung

Fotosammlung #12

Es wird mal wieder Zeit für einen Post mit angesammelten Fotos. Dieses mal sehr Food-lastig, aber was soll man machen 🙂

Porridge kannte ich selber bis vor kurzem noch gar nicht. Bei Rossmann vor kurzem dann gesehen und mitgenommen (habe ich leider in anderen Filialen nicht entdecken können). Mit Milch und etwas Trockenobst/Nüssen gemischt ein sehr leckeres Frühstück. Vor allem sättigt es deutlich länger als meine Semmel am morgen.

Ich habe mich sehr darüber gefreut mal wieder einen Lippenstift leer zu bekommen. Die nächsten zwei stehen schon auf der Liste.

Leider wurde ich in den letzten Wochen mehrfach ein Opfer des Wetters. Diese Helfer haben es mir zumindest etwas angenehmer gemacht zu ertragen. Ich hätte aber auch drauf verzichten können.

Hier seht ihr meine neuen Hausschuhe (Forever 18), da meine nach einem Jahr (waren nur ein paar Gästedinger) kaputt gingen. Dabei sah ich dann auch diesen tollen Pyjama, welcher ebenfalls mitkam und für sehr kuschelig befunden wurde 🙂

Noch jemand der von diesem Anblick langsam aber sicher total genervt ist?

Meine letzte dm Lieblinge Box aus Januar. Fürs nächste halbe Jahr bin ich ja nun erst mal gesperrt. Rückwirkend bekam man zwar immer mehr an Wert, aber wenn ich überlege was ich bis heute davon wirklich verwendet habe, dann ist das doch sehr wenig. Ich lebe auch ganz gut Ohne.

Die Glossybox aus Januar fand ich fürchterlich. Das einzige womit ich wirklich etwas anfangen konnte war der Pinsel.

Dagegen fand ich die Februar Box um Längen besser. Zwei Produkte sind ok, landen aber eher in der aussortiert Kiste. Mit dem Rest bin ich durchaus zufrieden dieses Mal.

Die brandnooz Box von Dezember. Sie hat mich nicht von den Socken gehauen. Die Salami schmeckte mir gar nicht, die BiFi Chips waren ok, allerdings hatte ich sie extrem schnell über und musste den Rest entsorgen. Am besten gefielen mir die Schokolade und G+O Säfte (die fiese Kalerienbomben sind).

Die Januar brandnooz Box gefiel mir deutlich besser. Der Drink gefiel mir nicht, die Kaffeepads kann ich leider nicht gebrauchen. Besonders gefallen haben mir die Milchcreme Toffees und die DeBeukelaer Kex Kekse.

Dann war ich auch mal wieder bei Delice Delikatessen und habe etwas Nachschub besorgt. Die Vollmilch Banane Schoki schmeckt leider kaum nach Banane, der Frucht-Dip für Käse dagegen ist extrem lecker. Das Knobi und Rote Rüben Pesto ist eine sehr angenehme Abwechslung.

Die erinnern mich einfach immer an meine Heimat und ich bin froh, dass ich sie bei Rossmann bekomme.

Am Samstag war ich mit Cathy unterwegs und wir sind zunächt die Sendlinger Straße entlang und haben kurz bei Isys Halt gemacht.

Für mich gab es einen Cupcake mit Frischkäse und einen Latte bei Starbucks, was auf dem Weg zu den Riem Arcaden verspeist wurde.

In den Arcaden hatte Oral B gerade eine Promotionaktion, wo wir mal kurz vorbei geschaut haben. Jeder bekam einen Coupon. Unsere bescherten uns eine Mini-Zahnpastatube.

Natürlich haben wir im Schwarzlicht etwas Blödsinn angestellt. Die Versuchung war einfach zu groß und sahen wir nicht schön giftig aus 🙂

In den letzten Wochen habe ich Massen davon gegessen. Egal wie viele Sorten es gibt, der Klassiker mit Vanillepudding gefällt mir einfach am besten 🙂

Leider weiß ich nicht mehr genau welcher Latte genau es war, aber er war sehr lecker und ich habe wieder sehr gern ein paar Minuten bei Coffee Fellows verbracht.

Bei unserer München Tour habe ich Chamy natürlich auch zu Sushi Wrap mitgenommen. Einmal im Monat schau ich da sehr gern vorbei 🙂

Letzten Mittwoch ging es anläßlich eines Events nach Nürnberg auf die Vivaness. Ich bin immer noch sehr begeistert von der Messe und all den Eindrücken.

Letzten Donnerstag war ich beruflich in einem Tagungsraum der Insel Mühle. Ich muss gestehen, dass während der Stunden mein Blick mehrmals aus dem Fenster wanderte. Was für ein toller Anblick. Vor allem das Abendessen im Anschluss war ein wahrer Genuss. Ich kann euch absolut empfehlen mal dort vorbei zu schauen.

Ich hoffe, dass diese kurzen Eindrücke aus meinem Alltag interessant für euch waren. Wie immer freue ich mich sehr darüber, wenn ihr es mich wissen lasst 🙂

18 Comments

  • Constanze
    Februar 19, 2013 at 2:14 pm

    Ich mag deine Foto-Posts total gerne! ♥
    Liebe Grüße 🙂

    Reply
  • chriscros_beauty
    Februar 19, 2013 at 3:43 pm

    Ich finde deine Fotosammlungen immer wirklich toll, sie sind mit den Aufgebraucht Posts meine liebsten 🙂

    Reply
  • A Pretty Dream
    Februar 19, 2013 at 5:14 pm

    der Pyjama ist ja niedlich :3

    LG, Marie ♥

    Reply
  • Anonymous
    Februar 19, 2013 at 5:36 pm

    Ich habe mir auch gerade wieder sehr gerne deine Fotosammlung durchgesehen und gelesen und musste sehr schmunzeln bei dem ‚der Klassiker mit Vanillepudding gefällt mir einfach am besten :)‘, denn hier ist das auch nur eine ‚Special-Edition‘ zu Karneval, bei mir hier ist der Klassiker mit roter Marmelade gefüllt.

    Reply
  • BlueBacardi
    Februar 19, 2013 at 6:37 pm

    Ui da haben sich ja tolle Sachen angesammelt 🙂 Statt der Porridge Hafermahlzeit kann ich dir allerdings auch ganz normale Haferflocken empfehlen. Die einfach mit der doppelten Menge heißer Milch/heißem Wasser übergießen und schon hast du eine Menge unnötiger Zusatzstoffe und Zucker gespart. Außerdem ist das vermutlich auch um einiges günstiger und leichter zu bekommen, denn Haferflocken gibt es in jedem Supermarkt.
    Liebe Grüße

    Reply
  • DaniB001
    Februar 19, 2013 at 7:42 pm

    @ConstanzeDas freut mich sehr zu hören 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Februar 19, 2013 at 7:42 pm

    @chriscros_beautyEcht? Ich hatte befürchtet, dass sie eher zum einschlafen sind 🙂 Umso mehr freut es mich zu hören, dass Du sie magst.

    Reply
  • DaniB001
    Februar 19, 2013 at 7:44 pm

    @AnonymWie gemein. Ich habe einen Bäcker der sie das ganze Jahr über hat :)Die mit Marmelade nerven mich.

    Reply
  • DaniB001
    Februar 19, 2013 at 7:44 pm

    @BlueBacardiDanke für den Tipp. Ich werde mich bestimmt mal dran versuchen. Mit frischem Obst kann ich es mir gut vorstellen.

    Reply
  • Anika P
    Februar 19, 2013 at 10:15 pm

    Ich ♥ solche Blog Postings!

    Reply
  • Simone
    Februar 19, 2013 at 11:27 pm

    Ich liebe deine Fotosammlungen auch sehr. Der Schlafanzug ist echt niedlich, um den habe ich dich schon bei Twitter beneidet 🙂

    Reply
  • Mercury
    Februar 20, 2013 at 7:41 pm

    Ich bin nicht genervt vom Schnee, denn ich wohne im schneefreien Fleckchen deutschlands. wenns schneit, dann schmilzt es auch im sauseschritt wieder weg.

    ich hab mich nun das erste mal um die DM box bemühen können – ich hab aber nix bekommen und bin echt froh darüber. nachdem ich auf absenden klickte kam ein „was willst du eigentlich damit?!“ durch meinen Kopf. und als es hieß „heidelbeerkörpercreme kommt!“ dachte ich nur noch „igitt, hoffentlich hab ich eine niete!“

    Lieber verprass ich die 15 euro gezielt.

    Reply
  • Kirschblüte
    Februar 21, 2013 at 11:05 am

    ich seh winterbilder ganz gerne, aber nur wenn ich weiss, dass das nicht bei mir in der nähe ist 🙂
    oh die cupcake veroackung to go ist ja süß 🙂

    Reply
  • Bernice R. Käßler
    Februar 22, 2013 at 10:40 pm

    Hihi, die Schäfchen auf den Klamotten…großartig!!!:D

    Reply
  • DaniB001
    Februar 23, 2013 at 11:04 am

    @Anika PIch mach mir ja immer Gedanken darüber, ob sich Jemand dafür interessiert. Daher höre ich feedback in dieser Form natürlich sehr gern 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Februar 23, 2013 at 11:06 am

    @MercuryGrundsätzlich fand ich die dm Box immer ok, aber rückblickend sehe ich es natürlich auch etwas skeptisch. Viele Dinge sind einfach unpassend gewesen und in Anbetracht dessen ist es völlig ok, dass ich sie jetzt nicht mehr bekomme.

    Reply
  • DaniB001
    Februar 23, 2013 at 11:07 am

    @KirschblüteIch mag Schnee draußen vorm Fenster und auf Postkarten. Ansonsten können wir (also der Schnee und ich) auch ganz gut ohne einander 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Februar 23, 2013 at 11:08 am

    @Bernice R. KäßlerDa kam das kleine Kind in mir hoch und weil der soooooo kuschelig und süß ist, musste ich ihn einfach haben 🙂

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge