Menu
Im Einsatz / Lippenstift / Rouge / Tom Ford

[Im Einsatz #12] Tom Ford – Cheek Colour 03 + Lip Color 08

Kennt ihr dieses Gefühl, wenn etwas für euch unerreichbar ist und ihr es unbedingt haben wollt? So kam es mir immer vor, wenn ich an die Marke Tom Ford dachte. Berlin war sicherlich nicht aus der Welt, aber nur deswegen dort hin fahren war selbst für mein Schminkherz zu viel des Guten. Auch ich habe Grenzen 🙂 Wie es manchmal so ist mit bestimmten Dingen. Man schiebt sie gedanklich beiseite, aber ganz plötzlich ist dieses Bedürfnis dann auf einmal wieder da. Ganz heimtückisch schleicht es sich an 🙂 So ging es mir mit dem Counter im Oberpollinger. Da lese ich im hauseigenen Magazin, dass es einen Counter im Herbst geben soll. Dann erfahre ich, dass er da schon seit einigen Tagen Rumsteht und tada, war ich nicht mehr zu halten 🙂

Die Blushes waren das erste Produkt, auf welches ich es abgesehen hatte. Die Auswahl insgesamt eher übersichtlich, aber nahezu komplett nach meinem Geschmack. Nach ein paar Minuten Überlegungszeit wurde es dann die Cheek Color 03 Flush. Enthalten sind 8g an Produkt.

Die Verpackung ist ein echter Augenschmaus. Ein eher schweres Exemplar, welcher sehr gut in der Hand liegt. Die metallisch Braun/Gold Kombi finde ich verdammt sexy und es fühlt sich einfach göttlich an den Deckel aufzuklappen. Ja, es ist nur ein Rouge, aber ein sooooooooooooooooooo schönes Exemplar. Hach 🙂 Der integrierte Spiegel im Deckel ist da erst mal völlig Nebensache.

Allerdings hat diese luxuriöse Verpackung auch ihren stolzen Preis. Für 8g Produkt zahlt man einen Preis von 55€. Ja, da darf man erst mal kurz innehalten 🙂

Farblich handelt es sich hier um eine Mischung aus einem Pfirsichton/Koralle mit leichtem goldenen Schimmer. Eine sehr feine Textur, welche sich sehr angenehm auftragen und verblenden lässt. Während der Fingerswatch etwas pudrig erscheint, konnte ich dieses beim Auftrag mit dem Pinsel nicht feststellen. Die Farbe ist grundsätzlich gut pigmentiert, so dass man zunächst nicht allzu großzügig mit der Produktaufnahme sein sollte. Lieber nach und nach Farbe aufbauen, sonst hat man schnell zu viel an Produkt auf den Wangen. Solltet ihr so etwas mögen, dann lasst euch nicht aufhalten 🙂

Da ich das Blush an diesem Tag nach dem Kauf gleich ausprobieren wollte, musste natürlich auch gleich ein passender Lippenstift her. Warum also nicht gleich auch einen Lippenstift von Tom Ford nehmen?

Die Lippenstifte bekommt man bei einigen Douglas Filialen/Parfümerien und teilweise führen manche Parfümerien auch die Nagellacke, soweit meine Suche im www ergeben hat.

Die Lippenstifte sind ebenfalls optisch sehr ansprechend und im gleichen Design gehalten, wie  auch schon das Blush. Auch hier zahlt man einen stattlichen Preis von 45€ für 3g Inhalt. Ich besitze aktuell zwei verschiedene Nuancen und muss sagen, dass ich hier deutliche Unterschiede in der Haltbarkeit feststellen musste. Während ich bei dieser Nuance 08 Flamingo die Anschaffung trotz des hohen Preises nicht bereue, hätte ich auf die andere Nuance durchaus verzichten können. Warum werdet ihr dann sicherlich beim passenden Post erfahren.

Flamingo ist ein warmer Pinkton, welcher sich sehr angenehm und gleichmäßig auftragen lässt. Der erste Auftrag war nach ca. 2h fast wieder weg und nach dem Auftrag der Auffrischung hatte ich das Gefühl, dass die Farbe dadurch deutlich besser auf den Lippen hält und damit dann auch 3-4h mit leichten Alltagsbedingungen schafft. Ich habe keinen Lipliner benötigt und einen ordentlichen Auftrag problemlos hinbekommen. Das Tragegefühl war sehr angenehm und nicht beschwerend. Die Farbe ist deckend, aber lässt die eigene Lippenfarbe noch immer minimal durchkommen. Daher dürfte sie je nach Intensität der eigenen Lippenfarbe etwas anders ausfallen.

Mein Fazit:
Tom Ford Produkte sind als erstes natürlich ein Hauch von Luxus und allein schon das Gefühl so ein Produkt in der Hand zu halten ist etwas Besonderes. Vom Blush bin ich begeistert und auch die anderen Nuancen machten beim Swatchen einen guten Eindruck. Bei den Lippenstiften habe ich jetzt schon Unterschiede in der Qualität festgestellt und hier und da Kritik von anderen wahrgenommen. Hier gibt es wirklich merkliche Unterschiede und nicht jede Nuance ist diesen hohen Preis auch wirklich wert. Hier kann ich nur empfehlen euch da wirklich vorher schlau zu machen.

Wie gefällt euch die Beautysparte von Tom Ford? Besitzt ihr vielleicht schon etwas von der Marke?

15 Comments

  • Beauty Mango
    Oktober 17, 2013 at 1:19 pm

    Ich hab bisher noch nichts von Tom Ford, aber hätte so gern einen Lippenstift! Mir gefallen beide Produkte total gut!

    Reply
  • Jasmin S.
    Oktober 17, 2013 at 2:08 pm

    Das blush ist ja mal ein Traum 🙂

    Und die Verpackung erst! Gold und braun zieht eh immer bei mir, gut das ich keinen counter in der Nähe habe, sonst wäre ich ein paar Euro ärmer. 🙂 😀

    Reply
  • Rabenfeder
    Oktober 17, 2013 at 2:27 pm

    Das Blush beiseite: Die Locken stehen dir wirklich klasse! War das nur eine einmalige Sache oder möchtest du deine Haare jetzt öfter so tragen? Sieht wirklich toll aus!

    Reply
  • DaniB001
    Oktober 17, 2013 at 2:36 pm

    @RabenfederEine Mischung aus Zeit dafür haben, Lust drauf haben und Haare nicht kaputt machen dürfte es bestimmt werden 🙂

    Reply
  • Anonymous
    Oktober 17, 2013 at 2:42 pm

    Das sind wirklich schöne Locken! Wenn ich auch Dein glattes Haar trotdem einfach besser an Dir finde! Wie hast Du die Locken denn so toll hinbekommen?

    Reply
  • Enna Ar
    Oktober 17, 2013 at 2:56 pm

    Die Locken stehen dir toll und auch der Blush ist wunderschön. Ob ich für den Lippenstift so viel ausgeben würde, weiß ich nicht. Aber alleine für die Optik vom Blush auf jeden Fall 😀

    Reply
  • DaniB001
    Oktober 17, 2013 at 4:53 pm

    @AnonymDaran ist Remington Schuld. Fotos sind schon gemacht, so dass es dazu sicherlich bald einen Post geben wird.

    Reply
  • Anonymous
    Oktober 17, 2013 at 7:10 pm

    finde deine frisur furchtbar altbacken…

    Reply
  • DaniB001
    Oktober 17, 2013 at 7:37 pm

    @AnonymEs sind Locken. Harre und Frisuren sind immer individuelle Geschmackssache. Ich mags.

    Reply
  • Vany
    Oktober 17, 2013 at 8:13 pm

    Ich würde auch sehr gerne ein Blush oder Lippenstift von Tom Ford besitzen. Aber leider habe ich keinen Counter in meiner Nähe.
    Beide Produkte sind wunderschön. Der Lippenstift steht dir sehr gut.

    Liebe Gürsse

    Reply
  • Jules
    Oktober 17, 2013 at 9:06 pm

    Der Blush sieht ganz zauberhaft aus. Hatte letzte Woche die Gelegenheit die Tom Ford Produkte im Oberpollinger zu sehen. Sehr schöne Produkte, die Blushes sind wirklich grandios, butterweich und sehr schöne Farben. Steht dir sehr gut, und eine schöne Frisur 😉 Lg Jules

    Reply
  • Just.a.dream
    Oktober 18, 2013 at 2:11 am

    Oh Gott, wie bezaubernd du mit den Locken aussiehst! 🙂 Jetzt habe ich glatt vergessen, die Produkte zu betrachten.. :/ Also nochmal hochscrollen => Ich finde die Verpackung sehr edel und ansprechend und die Tragebilder gefallen mir auch super 🙂 Leider ist Tom Ford so unglaublich teuer, aber irgendwaaaann… 😀

    Reply
  • DaniB001
    Oktober 18, 2013 at 9:08 am

    @JulesBist Du etwas ohne etwas zu kaufen wieder gegangen? Du Tapfere 🙂

    Reply
  • DaniB001
    Oktober 18, 2013 at 9:09 am

    @Just.a.dreamAhhhhhhhhhhhhh, das ist ja lieb von Dir 🙂
    Wie mir gestern am Counter bestätigt wurde, ist Tom Form sehr erfolgreich in Deutschland. Daher gehe ich davon aus, dass sie bestimmt warten bis es auch für Dich der richtige Moment ist 🙂

    Reply
  • kissandmakeupsbeautyblog.com
    Oktober 18, 2013 at 12:05 pm

    The color oh the color… so lovely! And your hair looks great in these pics too!

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge