Menu
Catrice / Daniel Jouvance / Essence / Laura Mercier / OPI / Press-Sunday / Shopvorstellung / The Body Shop / Yves Rocher

Press-Sunday #45

Willkommen zurück zur einer weiteren Press-Sunday Ausgabe in diesem Jahr. Wie immer hoffe ich, dass euch die Zusammenstellung gefällt und Wissenswertes dabei war. Da ich auch wieder einige Produkte zum zeigen habe, gibt es auch dieses Mal einen Extra Post dazu. Vom letzten Press-Sunday gibt es ebenfalls noch einige Produkte, welche ich noch nicht gezeigt habe. Daher werde ich wohl zukünftig immer begleitend Im Einsatz Posts zur Press-Sunday Reihe machen. So bekommen die Produkte einfach mehr Aufmerksamkeit und der Sonntags Post wird nicht noch länger als ohnehin schon 🙂

Zu Beginn wieder eine kleine Übersicht der Themen, die euch in dieser Ausgabe erwarten:

  • The Body Shop – Blaubeere-Reihe wird erweitert – leider limitiert
  • Daniel Jouvance – Aquamondi Maroc Reihe im neuen Design
  • Essence und Catrice Sortimentsumstellungs-Ersteinkauf
  • laura mercier – Laura’s Secret Volume 6 – Pout Perfection Lip Trio Matte Red
  • Yves Rocher – Teint Rayonnant Jeunesse: Make Up Innovationen für einen strahlenden Teint
  • Gwen Stefani by OPI
  • Shopvorstellung: Salome Schmuck
  • essence trend edition „love letters“
  • Limited Edition „Crème Fresh” by CATRICE
  • Neu bei HQhair: Kardashian Beauty 



The Body Shop – Blaubeere-Reihe wird erweitert – leider limitiert

© The Body Shop
Body Butter / Shower Gel / Lip Butter / Scrub-Gelee / Body Lotion / Bath Sponge

Seit einiger Zeit gibt es bereits die Blaubeere Body Butter, welche limitiert immer mal wieder erhältlich war. Als ich daran das erste Mal geschnuppert hatte, habe ich eher einen süßen Apfel gerochen als Blaubeere, aber unabhängig davon gefiel mir der Duft sehr gut. Nachdem ich am Duschgel schnupperte, war ich genauso angetan und nahm es gleich mit 🙂 Ich schließe nicht aus, dass ich wegen des Peelings noch einmal in die Filiale muss. Wer also die Body Butter mochte, muss sich unbedingt die anderen Produkte ebenfalls anschauen. Ihr würdet es sonst bereuen. Versprochen 🙂

Was ich mir beim letzten Einkauf mitgenommen habe konntet ihr euch doch bestimmt denken oder? Die Wattepads kann ich euch ebenfalls empfehlen, die halten nämlich und sind echt robust 🙂

Ist sie nicht eine glückliche Blaubeere 🙂
für Erstbesteller

für den Rest 🙂


Daniel Jouvance – Aquamondi Maroc Reihe im neuen Design

Wirklich neu ist die Aquamondi Maroc Reihe zwar nicht, aber eine überarbeitete Optik ist zumindest eine Erwähnung wert. Für den Fall, dass ihr die Produkte bisher noch nicht kanntet.

Insgesamt besteht die Reihe aus:
Capilla Duftspender Marokko* – 100ml – ca. 10€

Verströmt Tag für Tag ein exquisiten Duft
Der Duftspender Capilla verströmt Tag für Tag den exquisiten Duft von Aquamondi Maroc: eine dezent orientalische Duftharmonie, in der sich Zimt mit Rose, Sandelholz, Ambra und Vanille verbindet.

Köstlicher Körperbalsam* – 200g – ca. 18€ 
Verwöhnen Sie sich mit orientalischen Beauty-Ritualen 

Dieser Balsam vereint alle Inhaltsstoffe der besten orientalischen Beauty-Rezepte. Arganöl, ein Jahrtausende altes Schönheitselixier, Honig mit geschmeidig pflegenden Eigenschaften und besänftigendes Bio-Orangenblütenwasser aus Marokko ergeben einen Pflegetraum. Intensiv gepflegt und geschmeidig, fühlt sich Ihre Haut samtig-weich an.
Parabenfrei.
Sie werden seine samitge Textur lieben

Peeling-Pflege* – 200g – 18€

Genießen Sie marokkanische Tradition
Meersalz und Wüstensand aus Marokko sorgen für einen sanften Peeling-Effekt. Der Balsam ist mit Rhassoul angereichert, einer Tonerde mit absorbierenden Eigenschaften sowie mit seltenem und kostbarem Arganöl. Die Peeling-Pflege in kreisenden Bewegungen entweder auf die trockene, oder feuchte Haut auftragen um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen. Bei Hinzufügen von Wasser wird das Peeling zu einer angenehmen Milch, die seinen orientalischen Duft freigibt und Sie auf Reisen nimmt. Die Haut wird zart und samtig.
Sie werden die feinen Peelingartikel lieben


Zarter Körperbalsam* – 120ml – 15,50€

Eine phantastische Textur für strahlend schöne Haut!
Diese Pflege verwöhnt die Haut mit luxuriösen und natürlichen Inhaltsstoffen: Arganöl, ein Jahrhunderte altes Beauty-Elixier, nährendes Süßmandelöl und beruhigende Spurenelemente aus dem Meer. Die Haut fühlt sich weich und samtig zart an und wird gleichzeitig optimal gepflegt. Der Balsam schenkt Hals, Dekolleté und Schultern einen sinnlichen Schimmer… Ihr Körper wird diese Pflege lieben! 

Sinnliches Beauty-Öl für Körper und Haar* – 150ml – 15,50€
Strahlende Haut, glänzendes Haar
Dieses mit natürlichem Arganöl angereicherte Öl ist ein Schönheitselixier für Haut und Haar. Es eignet sich zur entspannenden Massage, pflegt die Haut seidenweich und verleiht dem Haar Geschmeidigkeit und Glanz. Das sinnliche Öl schenkt Ihrem Körper seidenzarte Pflege.
Parabenfrei. 

Orientalisches Seiden-Duschöl* – 200ml – 4,50€
Das Ambiente marokkanischer Spas unter der Dusche
Diese Pflege mit Arganöl macht das Duschen zum sinnlichen Erlebnis. Im Kontakt mit Wasser verwandelt sich das seidige Öl in einen federleichten Schaum, der Ihren Körper sanft einhüllt und den Geist entspannt. Orientalische Duftnoten betören die Sinne: Würzig-warmer Zimt wird von marokkanischem Rosen-Absolue abgerundet. Beauty-Resultat: Die zart duftende Haut ist genährt und seidenweich.
Parabenfrei.


Seiden-Duschöl* – 200ml – 7,50€

Das Ambiente marokkantischer Spas unter der Dusche
Diese Pflege mit Arganöl macht das Duschen zum sinnlichen Erlebnis. Im Kontakt mit Wasser verwandelt sich das seidige Öl in einen federleichten Schaum, der Ihren Körper sanft einhüllt und den Geist entspannt. Orientalische Duftnoten betören die Sinne: Würzig-warmer Zimt wird von marokkanischem Rosen-Absolue abgerundet. Beauty-Restulat: Die zart duftende Haut ist genährt und seidenweich.
Parabenfrei.


Meine Meinung:
Irgendwie habe ich bei Marokko an süßliche und schwere Gerüche denken müssen und war angenehm überrascht, dass meine drei Produkte so leicht und frisch riechen. Vor allem das Öl und die Body Cream haben es mir angetan. Beide sind sehr ergiebig und pflegen gut, wobei das Öl mir minimal besser gefällt. Die Textur und Farbe der Creme erinnert mich irgendwie an Panna Cotta/Crème Brûlée 🙂 Das Körper Öl kann ich mir gut vorstellen selbst nachzukaufen, da hier für mich Preis-Leitungsverhältnis stimmen (aber nur bei diesem Aktionspreisen, sonst bin ich dann doch raus). Der Duftspender klingt auf jeden Fall interessant, sofern der Duft ebenfalls in die Richtung der Pflegeprodukte geht.

Kennt ihr vielleicht die Produktreihe oder ist sie euch gänzlich unbekannt? Wäre sie etwas, was für euch in Frage käme oder eher nicht?


Essence und Catrice Sortimentsumstellungs-Ersteinkauf

Nachdem die Neuheiten der Sortimentsumstellungen von Catrice und Essence bereits seit ein paar Wochen im Handel erhältlich sind (bis auf die exklusiven Müller Produkte von essence – auf die ich schon gespannt bin), habe ich mir ein paar der Produkte mitgenommen, um sie in den nächsten Wochen auszuprobieren. Es dürfte unschwer zu erkennen sein, dass meine Auswahl sehr von farbintensiven Lippenprodukten dominiert wurde. Damit ihr schon mal seht was euch erwartet, hier die Aufstellung. Wenn euch etwas davon besonders interessiert, dann lasst es mich wissen. Ansonsten werdet ihr sie nach und nach im Einsatz zu sehen bekommen.

  • Catrice – Sun Glow Shimmering Bronzing Powder Medium Skin – 010 Shimmering Bronze – 9g
  • Catrice – Crushed Crystals – 04 Oyster & Champagne – 10ml
  • Catrice – Made to Stay Smoothing Lip Polish – 020 Jen & Berry’s + 050 Megan Fuchsia – 6ml
  • Catrice – Ultimate Colour Lipstick – 320 Kiss Kiss Hibiscus + 330 The Lips are on Fire – 3,8g

  • Catrice – Eyebrow Lifter – 3g
  • Catrice – Infinite Shine Lip Gloss – 140 Berryland – 5ml
  • Catrice – Infinite Shine Lip Gloss – 150 Pink Twice – 5ml
  • Catrice – Multi Colour Blush – 080 Peach Frappucino – 8g
  • Catrice – Gradation Blush – Crème Fresh LE – C01 Waterloo Sunrise- 9,5g
  • Catrice – Made to stay Smoothing Lip Polish – 060 Mission PINKpossible – 6ml
  • Catrice – Made to stay Smoothing Lip Polish – 030 Strawberry’s Secret – 6ml
  • Catrice – Ultimate Colour – 340 Berry Bradshaw – 3,8g
  • Catrice – Ultimate Shine – 260 Berry Delicious – 3,5g

  • Essence – effect nail polish – glitter jewels 03 glitz&glam – 10ml
  • Essence – quick&easy sponge nail polish remover – 75ml
  • Essence – nail art special effect topper – twinkling stars 21 get the party started – 8ml
  • Essence – nail art special effect topper – 101 dalmations 22 black dress and white tie – 8ml
  • Essence – GEL eye pencil waterproof – Emerald-Grün – 0,57g
  • Essence – longlasting lipstick – 12 Blush My Lips – 3,8g
  • Essence – blush up! Powder blush – 10 heat wave – 8g


laura mercier – Laura’s Secret Volume 6 – Pout Perfection Lip Trio

Letzte Woche beim Stöbern in der Innenstadt bin ich spontan auf eine Laura Mercier Aufbaute gestoßen. Vier verschiedene Sets gab es, welche jeweils aus einem Lippenstift, Lipliner und Lipgloss bestehen. Bedenkt man, dass allein der Lippenstift solo bereits 27€ kostet, ist das Set zum gleichen Preis echt ein Schnäppchen.

Pout Perfection – Sheer Nude
  • Stickgloss in Brown Sugar
  • Lip Pencil in Natural Lips
  • Lip Glacé in Opal
Pout Perfection – Creme Neutrals*
  • Crème Smooth Lip Colour in Dulce de Leche
  • Lip Pencil in Chestnut
  • Lip Glacé in Discrete
Pout Perfection – Creme Pink*
  • Crème Smooth Lip Colour in Antique Pink
  • Lip Pencil in Plumberry
  • Lip Glacé in Blush

Währends es sich bei den anderen drei Sets eher um neutrale Alltagstöne handelt, hat mich das Pout Perfection Lip trio Matte Red* direkt angesprochen. Ich kann euch jetzt schon verraten, dass ich extrem happy mit meinem Kauf war. Ihr bekommt wieder in einem begleitenden Post Tragebilder zu sehen, aber ich bin so begeistert, dass ich mich mit meiner finalen Meinung nicht zurückhalten kann 🙂

Es enthält folgende Produkte:

  • Rouge Nouveau Lip Colour – Mod – 1,9g
  • Lip Glace – Poppy – 2,8g
  • Lip Pencil – True Red – 0,7g


Yves Rocher – Teint Rayonnant Jeunesse: Make Up Innovationen für einen strahlenden Teint

© Yves Rocher


MAKE-UP-FLUID STRAHLENDE JUGENDLICHKEIT
Mit glättenden Schimmerpigmenten aus Rosenwachs Sofortige jugendliche Ausstrahlung Dieses feuchtigkeitsspendende und glättende Make-up-Fluid steht für eine sofortige jugendliche Ausstrahlung. Die mit Rosenwachs umhüllten Schimmer-Pigmente lassen die Haut glatter
wirken und sorgen für einen ebenmäßigen, strahlend schönen Teint. Die einzigartige Textur deckt perfekt ohne sich in Falten abzusetzen. Zeichen der Hautalterung werden sofort gemildert.
Der Teint wird optisch korrigiert. Das cremige Fluid verschmilzt mit der Haut und verleiht dem Teint ein samtig-mattes Finish. Die Haut wirkt jünger, der Teint erhält jugendliche Ausstrahlung.
In 10 Nuancen erhältlich.

30ml – 27€

© Yves Rocher

Für einen makellosen, schönen Teint: Der CONCEALER KORREKTUR STRAHLENDE JUGENDLICHKEIT mildert und korrigiert schattenreiche Gesichtspartien. Mit einfachem Pinselstrich lässt sich die Concealer-Textur zielgenau auftragen. Sie verschmilzt perfekt in völliger Harmonie mit dem Hautton und garantiert eine Deckkraft den ganzen Tag. Mit lichtreflektierenden Pigmenten angereichert hellt dieser Concealer Augenringe und schattenreiche Hautunebenheiten
auf. Für einen strahlend schönen Teint.

1,5ml – 24€

© Yves Rocher

Das perfekte Finish für einen glatten und strahlenden Teint voller Wohlbefinden. Der PUDER STRAHLENDE JUGENDLICHKEIT ist der letzte Schritt zum perfekten Teint. Dieser feine Kompakt-Puder ist von zartschmelzender Textur. Leicht anzuwenden, glättet er abschliessend
kleine Fältchen, hellt den Teint auf, ohne die Haut auszutrocknen und schenkt dem Teint die vollendete Ausstrahlung. Er kreiert ein Puder-Finish voller Transparenz. Für einen strahlenden Teint voller Wohlbefinden den ganzen Tag.

© Yves Rocher


Meine Meinung:
Beim Auspacken war mir sofort klar, dass die Foundation zu dunkel sein würde für mich. Sie trägt die Nummer Beige Rose 200. Trotzdem wollte ich es zumindest einmal ausprobieren.Sehr dünn aufgetragen und verblendet ging es nämlich auf dem Handrücken. Was ich auf jeden Fall bemerkt habe, war die feuchtigkeitsspendende Wirkung, welche sich sehr angenehm auf der Haut an fühlt. Dadurch „strahlt“ die Haut etwas und wirkt insgesamt frischer. Die Deckkraft ist eher leicht ausgleichend und ob man die Farbe wirklich aufbauen kann konnte ich leider nicht ausprobieren, sonst hätte ich Indianer gespielt. Ein Tragebild mit vorher/nachher Vergleich werde ich euch in den nächsten Tagen dazu zeigen.

Beim Concealer hndelt es sich um die Nuance 02 Beige, welche schon deutlich besser zu mir passte. Für starke Unreinheiten reicht die Deckkraft nicht aus, aber um etwas abzudecken und den Bereich etwas heller erscheinen zu lassen, erschien er mir gut geeignet. Sowohl mit dem Finger, also auch dem Beautyblender, ließ er sich gut verblenden mit der Haut.


Gwen Stefani by OPI

OPI präsentiert im Februar 2014 mit der Kollektion Gwen Stefani by OPI 6 neue Nagellacke in brillanten Farben und mit innovativen Finishes. Zu den Highlights der limitierten Edition zählen zwei seidenmatte Lacke sowie ein spiegelnder Chrom-Nagellack.

© OPI / Werbewelt

Inspiriert durch das Motto der Met Gala 2013 „Punk: Chaos to Couture“ im Costume Institute des New Yorker Metropolitan Museum of Art kreierte Suzi Weiss-Fischmann, Executive VP und Artistic Director von OPI, eine Nagellack-Kollektion, die der Musik als wichtigem Einflussfaktor in der Mode Hommage zollt. „Gwen Stefani, als Sängerin, Songwriterin und Designerin erfolgreich, war für mich erste Wahl für eine Zusammenarbeit“, berichtet Weiss- Fischmann. „Sie setzt Beautydetails wie Accessoires ein und ist für signalrote Lippen, ausdrucksstarkes Augen-Make-up und kreatives Nageldesign bekannt.“

© OPI / Werbewelt
4 in the Morning (Satin) / Love.Angel.Music.Baby (Satin) / I sing in color (Creme / In true Stefani Fashion (Glitzer) / Hey Baby (Creme) / Push and Shove (Chrom – nur im Set mit Lay Down that Base)

Die beiden Lacke Love.Angel.Music.Baby. und 4 in the Morning bestechen durch ein neues, seidenmattes Satin-Finish, das ohne Überlack getragen wird. Auch Push and Shove, eine kräftige Chrom-Nuance, wird ohne Überlack getragen, setzt dafür aber einen speziellen Unterlack voraus: Lay Down that Base. Eine dünne Schicht Lay Down that Base sowie zwei dünn aufgetragene Schichten Push and Shove verleihen den Nägeln ein intensiv spiegelndes Finish. Abgerundet wird die Kollektion durch zwei glänzende Lacke in Creme Nuancen und eine schimmernde Glitzer-Nuance: Hey Baby, I Sing in Color und In True Stefani Fashion.

„OPI wollte eine Kollektion kreieren, die ebenso dramatisch, glamourös und facettenreich ist wie ihre Namensgeberin“ so Weiss-Fischmann. „Mit Creme- und Glitzernuancen, der neuen seidenmatten
Satin-Textur und spiegelndem Chrom steht Gwen Stefani by OPI für die neuesten Trends in Farbpigmenten und Finishes.“


15 ml, unverbindliche Preisempfehlung 16,00 €
Ab Februar 2014 für ca. 4 Wochen im Handel erhältlich.


Meine Meinung:
Ob mir eine Kollektion in der Zusammenarbeit mit Stars gefällt hängt bei mir meist davon ab, mit wem zusammen gearbeitet wird. Gwen ist mir persönlich seit Jahren immer sympathisch gewesen, so dass mich die Kollektion dadurch gleich etwas mehr interessiert hat. Mein spontaner Favorit ist Hey Baby. Die Kombination mit 4 in the Morning vom Pressefoto sieht interessant aus. Vielleicht versuche ich mich ja mal daran.

Wie gefällt euch die Kollektion? Spricht euch eine Kollektion mit einem bekannten Star mehr an wenn euch dieser sympathisch ist oder eher nicht? Beeinflusst dieses eure Kaufentscheidung?


Shopvorstellung: Salome Schmuck

Vor ein paar Wochen wurde ich gefragt, ob ich Interesse daran hätte ein paar Schmuckstücke aus dem Shop von Salome Schmuck auszuprobieren. Nach einem Blick auf das Angebot, habe ich es angenommen und mir 4 Teile ausgesucht.


Handarbeit aus Berlin – Im Salome Schmuck Online Shop

All unsere Schmuckstücke werden in aufwendiger Handarbeit mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Jedes der Stücke zeugt von individuellem Design und lässt Sie eintauchen in die traumhafte Welt der Halbedelsteine, Perlen und Swarovskikristalle.

Kette Schmetterling – 39€
  • Länge: 42 cm
  • Farbe: Gold / Silber
  • Material: 925 Sterlingsilber, Vergoldet

Armband Gold – 14,90€
  • Länge: 18,5 cm
  • Farbe: Creme / Gold
  • Material: Vergoldet, Swarovski Perlen, Glaskristall

Ohrringe Blüte aus Messing – 14,90€
Länge: 4,7 cm
Farbe: Bronze / Weiss
Material: Messing, Glaswachsperle

Ohrringe mit Swarovski Gold Rot – 16,90€
  • Länge: 3,3 cm
  • Farbe: Gold / Rot
  • Material: Vergoldet, Swarovski Kristalle

 


Meine Meinung:
So sehr ich dominanten Schmuck gern an anderen sehe, trage ich im Alltag doch eher dezenten Schmuck. Daher gefiel mir die Auswahl im Shop spontan sehr gut und traf voll meinen Geschmack. Alle ausgesuchten Teile haben mir sehr gut gefallen und kamen in den letzten Wochen häufig zum Einsatz. Das einzige Manko war bei mir der Mini Verschluss beim Armband. Den habe ich allein nicht aufbekommen einändig (auf dem Bild mittig zu sehen). Daher habe ich mir im Bastelladen einen neuen Verschluss zugelegt und damit klappte es hervorragend.

Ich bin mir sicher, dass mich diese Schmuckstücke noch lange erfreuen werden und regelmäßig zum Einsatz kommen werden.


essence trend edition „love letters“ 

Sweet love! Durch die neue essence trend edition „love letters“ steigt zwischen Mitte Januar und Februar 2014 der Romantikfaktor. Mit einem Hauch Nostalgie geht es Richtung Valentinstag und da steht in diesem Jahr, ganz traditionell, der Liebesbrief im Mittelpunkt. Ob für die beste Freundin oder den Boyfriend – mit den detailverliebten Produkten sind die richtigen Worte für große Komplimente schnell gefunden. Zarte Pastellfarben und leicht schimmernde Beauty-Pieces bereiten Herzklopfen. Trendy Highlights, wie die eyeshadow palette mit sechs Farben, das limitierte stampy set für Nägel mit Fashion-Appeal und das kleine Notizbuch für spontane Poetry Slams, sind garantiert zum Verlieben. So in love!

© Essence / cosnova


essence love letters – eyeshadow palette
Eye love it! Die Lidschattenpalette bietet sechs Farben, darunter vier zarte Pastellnuancen, ein warmes Braun und dunkles Tintenblau. Für alle Looks, von romantisch bis partylike. Stets mit einem leichten Pearleffekt. Mit integriertem Duoapplikator ein Muss für alle Beauties und praktisch für die Handtasche. Erhältlich in 01 ever thine, ever mine, ever ours.
essence love letters – eyeshadow palette 3,79€

essence love letters – duo eye pencil

02 grey-headed lovebird

Eigene Handschrift. Dieses Sweetheart enthält eye pencil und Schaumapplikator in einem. Erst auftragen, dann mit dem Applikator nach Lust und Laune verblenden. Die intensive wie langanhaltende Farbe sorgt für einen ausdrucksstarken Lidstrich. Jetzt in Nachtblau und Silbergrau. Erhältlich in 01 inkheart und 02 grey-headed lovebird.
essence love letters – duo eye pencil 1,49€


essence love letters – jumbo sheer stick
XOXO. Der jumbo sheer stick in Stiftform pflegt die Lippen und schenkt ihnen einen Hauch Farbe sowie einen umwerfenden Glanz. Kommt wahlweise in zartem Rosa oder Peach in praktischer Stiftform mit Drehmechanismus. Erhältlich in 01 rosy in love und 02 dear peach.
essence love letters – jumbo sheer stick 2,49€

essence love letters – highlighter powder – 01 love poem – 3,29€

essence love letters – nail polish
Colour romance. Fünf langanhaltende Farben in pastelligem Rosa, himmlischem Blau, pudrigem Pfirsich, dezentem Grau und dunklem Tintenblau sorgen für angesagtes Nageldesign. Der dunkelblaue Lack eignet sich außerdem für trendy Stampy Designs. Erhältlich in 01 rosy in love, 02 I got a crush on blue!, 03 grey-headed lovebird, 04 dear peach! und 05 inkheart.
essence love letters – nail polish 1,79 €

essence love letters – stampy set
Yes. No. Maybe. Das stampy set bekommt von allen Verliebten UND allen Nageldesignfans ein eindeutiges YES. Zusammen mit dem dunkelblauen Nagellack werden kleine wie große Herzen, Amors Pfeil und andere Love Messages direkt auf den Nagel gestempelt. Neun Symbole auf einer Schablone. Erhältlich in 01 I’m on cloud nine.
essence love letters – stampy set 2,99€

essence love letters – powder papers
Pretty paper. Der beste Freund der Handtasche: die powder papers. Als Beauty-Support absorbieren sie zuverlässig überschüssigen Talg und mattieren sofort dank des integrierten Puders. Die Verpackung erinnert an einen Liebesbrief – so sweet! Erhältlich in 01 paper romance.
essence love letters – powder papers 2,29€

essence love letters – diary – 01 paper romance – 3,49€


essence „love letters“ ist von Mitte Januar bis Februar 2014 im Handel erhältlich.

Weitere Eindrücke findet ihr bei:
Jenseits von Eden
Einfach Ina
lacquervictim
MissCocoGlam


Meine Meinung:
Das kleine Notizbuch fand ich optisch sehr ansprechend und um zwischendurch mal etwas festzuhalten super geeignet. Der eye pencil hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Er ist sehr gut pigmentiert, lässt sich gleichmäßig und deckend aufragen und hat den ganzen Tag problemlos überstanden. Enttäuschend fand ich dagegen den Highlighter. Es gab keinen Tester und ich habe mich von der hübschen Optik blenden lassen. Der Glitter ist fürchterlich und ein wirklich schöner Highlighter ist das nicht. Es sollte mir eine Lehre sein. Gibt es zukünftig keinen Tester von etwas, was mein Interesse weckt, dann wird es nicht mehr gekauft. In letzter Zeit bin ich da zu oft enttäuscht wurden und es ärgert mich einfach, wenn ich das Geld dafür ausgegeben habe 🙁 

Wie gefällt euch die LE? Findet ihr sie ebenfalls optisch ansprechend oder lässt euch die Optik völlig kalt? Habt ihr euch vielleicht etwas aus der LE gekauft?


Limited Edition „Crème Fresh” by CATRICE 

Wash-Off Pastells und 60ies Flavour. Die Designer beginnen die neue Frühling-/Sommersaison 2014 mit Sorbetfarben und femininen Retrosilhouetten. Etuikleider, A-linienförmige Röcke, Blusen mit Bubikragen, Cateye-Sonnenbrillen, schwungvolle Lidstriche und toupierte Hochsteckfrisuren à la Audrey Hepburn bestimmen den Look. Ton in Ton sind Mintgrün, Apricot und Rosa gerne unter sich und kreieren ein zartes, sinnliches Bild. Die neue Limited Edition „Crème Fresh“ by CATRICE präsentiert von Februar bis März 2014 die angesagten Trendfarben im Retrolook. Highlights sind der Gradation Blush mit Farbverlauf in leuchtendem Himbeerpink sowie die cremigen Lip Balms mit semitransparentem Bulk. Meet the 60ies – by CATRICE.

Crème Fresh by CATRICE – Powder Eyeshadow
Pastell Passion. Der pudrige Lidschatten mit softer Textur kreiert ein dezentes Augen-Make-up im frühlingshaften Pastelllook. Vier Farben, darunter elegantes Crème, frisches Mintgrün, zartes Bonbon-Rosa und intensives Schokoladenbraun, bringen die Augen mit silbrigem Pearl-Effekt zum Strahlen. Für einen offenen Blick à la Jackie O. Erhältlich in C01 Jame’s Brown, C02 Another Pink Panther, C03 Evergreen 60s und C04 So Jackie O.
Crème Fresh by CATRICE – Powder Eyeshadow 2,99€

Crème Fresh by CATRICE – Gradation Blush


Ombré Future. Ein Highlight in leuchtendem Himbeerpink ist das Rouge mit zarter Textur. Der angesagte Farbverlauf greift den Ombré-Trend auf und sorgt – mit einem Pinsel aufgetragen – für eine rosige Frische auf den Wangen und dezent modellierte Gesichtskonturen. Erhältlich in C01 Waterloo Sunrise.
Crème Fresh by CATRICE – Gradation Blush 3,99€

Crème Fresh by CATRICE – Lip Balm
Beauty Baiser. Gepflegter Glanz und ein Hauch Farbe. Die limitierten Lip Balms von Crème Fresh sorgen mit ihrer besonders cremigen Textur für geschmeidige, weiche Lippen. Der semitransparente Bulk erinnert an den Future Look, das grafisch inspirierte Packaging an den Retrocharme der Sixties. Das fast transparente Finish gibt es in Rosa, Apricot und Mintgrün. Erhältlich in C01 Another Pink Panther, C02 Evergreen 60s und C03 The Peach Boys.
Crème Fresh by CATRICE – Lip Balm 3,99€

Crème Fresh by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer
Swinging Sixties. Candy Colours mit ultimativer Deckkraft und ultimativem Glanz. Abgestimmt auf die limitierte Edition kommen vier zarte Pastelltöne und ein kräftiges Farbhighlight im Sixties Packaging auf den Markt. Leichtes Rosa, frisches Apricot, Sorbet-Gelb, Mintgrün und leuchtendes Himbeerpink – alle mit angesagtem Metalleffekt – bestimmen das Nageldesign. Der extra-breite Reservoir-Pinsel sorgt für einen präzisen Auftrag. Erhältlich in C01 The Peach Boys, C02 Make Fast At Tiffany’s, C03 Evergreen 60s, C04 Another Pink Panther und C05 Light Your Fire.
Crème Fresh by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer 2,79€

© Catrice / cosnova

“Crème Fresh“ by CATRICE ist von Februar bis März 2014 im Handel erhältlich.

Weitere Eindrücke findet ihr bei:
Even if…
Nagellack Junkie
Schminktussies Welt



Meine Meinung:
Diese LE ist farblich genau das, was man typischerweise mit einer Frühlinks-LE verbindet. Pastellige Nuancen in verschiedenen Variationen. Mich hat persönlich nur das Blush angesprochen, habe ich doch eine Schwäche für diese Farbverläufe bei Produkten 🙂 Die Farbe ist angenehm im Auftrag und lässt sich sehr gut verblenden. Eine frische Nuance, die anscheinend nicht nur mein Interesse geweckt hat. In vielen Aufstellern war es bereits komplett weg (dm Sonnenstraße war gestern noch vollständig bestückt).

Wie gefällt euch diese LE? Mögt ihr pastellige Nuancen im Frühling oder seid ihr übersättigt davon und wollt einfach mal etwas Anderes? Habt ihr euch etwas aus der LE gekauft?



Neu bei HQhair: Kardashian Beauty

© HQhair

Ob man die Kardashians mag oder nicht bleibt jedem selbst überlassen. Wirtschaftlich erfolgreich sind sie auf jeden Fall und seit einiger Zeit gibt es auch eine Kosmetiklinie der Damen. Diese bekommt ihr bei HQhair und ein Klick auf das Bild bringt euch zur überschaubaren Auswahl. Mich würde spontan die Eyeshadow Palette interessieren, aber nur deswegen lohnt es sich nicht zu bestellen. Vielleicht kommt sie ja irgendwann mal mit.

Solltet ihr spontan etwas bestellen wollen (HQhair* ja ja noch genügend andere Produkte 🙂 ), dann vergesst nicht die Rabatte zu nutzen:

10% off HQhair
Code: SAVEHQ

15% off when you spend £50
Code: 15SAVE


Mich interessiert an dieser Stelle natürlich wieder eure Meinung zu den verschiedenen Informationen/Neuheiten. Was davon interessiert euch und warum? Gibt es Produkte die ihr euch genauer anschauen werdet? Habt ihr die Neuheiten bereits im Handel entdecken können?

Facebook
Instagram
Twitter

Bildquelle: The Body Shop, Essence/Catrice/Cosnova, HQhair, Yves Rocher, beautypress und meine Wenigkeit 🙂


Transparenz


8 Comments

  • Mareike k-k
    Februar 9, 2014 at 2:35 pm

    Die Schmuckstücke sind ja wirklich schön, besonders die unteren Ohrringe gefallen mir sehr gut.
    Und Dein laura Mercier Lippen-Set finde ich auch toll, der Lippenstift + Liner haben ja wirklich exakt die gleiche Farbe!

    Reply
  • Lila
    Februar 9, 2014 at 3:16 pm

    Was ist diese Blaubeerplüschi :D? Ist das mit irgendetwas gefüllt? Ist das ein Duschpuschel? Das ist so süß!

    Reply
  • DaniB001
    Februar 9, 2014 at 3:44 pm

    @LilaEher ein dicker, runder und glücklicher Schwamm 🙂

    Reply
  • Marionhairmakeup
    Februar 9, 2014 at 3:51 pm

    Die Blaubeer Reihe von Body Shop wollte ich mir schon längst mal anschauen;) Nun gibt es noch mehr Gründe dafür:)
    Die OPI Lacke .haach…sind die schön <3 aber ich werde mich zurückhalten;)
    Liebe Grüße

    Reply
  • Just.a.dream
    Februar 9, 2014 at 9:57 pm

    Wie immer eine wundervolle Zusammenstellung. Mich fixen vor allem die Blaubeer Produkte von The Body Shop an, aber auch die neuen Catrice und essence Sachen finde ich richtig toll 🙂 Leider ist bei uns noch nichts neues angekommen, deswegen muss ich mich noch ein bisschen gedulden.

    Reply
  • OneMoment
    Februar 9, 2014 at 11:35 pm

    Danke für’s zeigen. Die Blaubeere ist ja wirklich Zucker!

    Reply
  • Valerie
    Februar 10, 2014 at 12:58 am

    Interessante Zusammenstellung, ich finde Deine Idee, alle Presseinfos geballt an einem Tag vorzustellen sowieso ziemlich cool 🙂

    Die Blaubeer-Linie vom Bodyshop finde ich zum Beispiel gaaar nicht ansprechend, irgendwie empfinde ich den Duft als künstlich, ich hatte beim Probeschnuppern aber eben auch richtig auf Blaubeerduft gehofft. 7

    Die Neuheiten von Catrice und Essence finde ich auch spannend, konnte bis auf den Aufsteller mit dieser Speudo-LE „Lala Berlin“ zu den Neuheiten von Catrice aber noch nichts entdecken 🙁 (Hab aber jedes Jahr wieder den Eindruck, das wir in HH da ziemlich als letztes dran sind.) Aber dafür finde ich die Made to Stay Smoothing Lip Polish unheimlich toll und habe mir erstmal die drei Nuancen zugelegt. Besonders Megan Fuchsia begeistert mich und ich bin sehr gespannt auf die restlichen Farben 😀

    Das Set von Laura Mercier sieht ja auch mal wunderschön aus! Wenn ich nicht so unglaublich viele rote Lippenstifte hätte, wäre ich nun arg in Versuchung… 😀

    Der Rest ist eher nicht so meins… Aber das Blush aus der Crème Fraiche LE habe ich mir auch gesichert. War in fast allen Aufstellern, die ich fand, schon weg (so ziemlich das einzige von der LE, was verkauft wurde, schien mir, waren sonst noch sehr voll die Aufsteller), und in dem Aufsteller, in dem ich es erringen konnte, war es auch schon das letzte.
    Und ich bin, neben der schmucken Optik, auch von der Farbe sehr sehr angetan, sieht schön frisch und lebendig aus, gefällt mir wirklich gut! 🙂

    Reply
  • Beauty Mango
    Februar 10, 2014 at 12:28 pm

    Den Gradation Blush hab ich mir auch geholt 🙂

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge