Menu
Fotosammlung

Fotosammlung #17

Für all Interessierten an meinen Alltagsdingen, habe ich heute wieder eine gemischten Post mit vielen Fotos aus den letzten Wochen und Monaten. Ich hoffe euch gefallen diese Eindrücke aus meinem Alltag wieder. Daher viel Spaß beim anschauen.

Nach einigen Monaten habe ich meist das Bedürfnis die Handtasche wechseln zu müssen. Jedes Mal stehe ich da und habe keine Ahnung welche ich nehmen soll 🙂 Dieses Auswahl (+ die aktuell in Benutzung seiende) sind nun noch übrig und selbst diese überschaubare Auswahl schafft es mich nicht entscheiden zu wollen. Nachdem ich auf Instagram um Hilfe bat, führte minimal die rechts (Orange/Cremefarben).

Letzte Woche war ich in Pasing Im Müller die große Essence Theke anschauen, welche es nun endlich auch nach München geschafft hatte. Ich hatte mich sehr darauf gefreut, aber als ich dann davor stand, weckte deutlich weniger mein Interesse als gedacht. Als quasi Frustkauf kaufte ich einen Smoothie und diesen Fruchtbecher. Da ich dort öfter bin, habe ich mich sehr darüber gefreut, dass es nun auch ein Bonus-Stempelsammelsystem gibt. Ein Grund noch öfter vorbei zu schauen 🙂 Dort gibt es nicht nur lecker Säfte, Müslis und Obstsalate, sondern auch Nudelsalate.

Nachdem ein Nagellack allein schon 9,50€ kostet, war das Set ein Schnäppchen. Es gab diese Ausführung und eine Nudeversion (welche statt Pencil dann einen Lidschatten enthält). Wer bei Müller in Pasing vorbei kommt, kann ja mal schauen. Keine Ahnung ob das Set regulär reduziert angeboten wird. Schaut am besten mal bei eurem Müller nach sofern ihr Interesse habt.

Ich bin anfällig für ansprechende Schaufensterdeko und dieses Regal/Schrank (oder wie auch immer es sich nennt), fand ich optisch sehr ansprechend und hätte es gern für zu hause. Ich meine mich zu erinnern, dass es knapp 300€ kosten soll. Wer kauft es mir???

Ich hatte mich schon so auf sie gefreut und als sie endlich online waren, wurde sie natürlich sofort bestellt. Too Faced macht einfach verdammt gute Paletten. Natürlich musste die Chocolate Bar auch bei mir einziehen und sie riecht wirklich lecker nach Schokolade. Ich bekommt sie z.B. bei BeautyBay*.

Mein Too Faced Herzchen Blush gab es im letzten Jahr so oft bei mir zu sehen, dass ich die zwei neuen Nuancen im Standardsortiment kaum erwarten konnte. Seit knapp 2 Monaten ist meine kleine Familie nun zu dritt 🙂 Ihr bekommt sie ebenfalls z.B. bei BeautyBay*.

Beim Spazieren gehen diese Frühlingsboten zu sehen hat mich gleich dazu bewogen sie festzuhalten. Das Wetter in den letzten Tagen ist so toll, dass es gern dauerhaft zu bleiben kann. Jedes Jahr wieder erfreut mich der Anblick 🙂

Für die nächsten Monate möchte ich so etwas dann nicht mehr zu sehen bekommen wenn ich aus dem Fenster schaue! War ein verzweifelter Versuch im Februar, der erfolgreich abgewehrt wurde 🙂

Im Hotel Anna war ich jetzt schon sehr oft und kann es euch empfehlen, solltet ihr euch in München aufhalten. Zentral gelegen am Stachus kommt man auch sehr gut hin. Bei unserer Schminktauschrunde waren wir zuletzt dort und ich habe mir wieder den Kaiserschmarn bestellt. Für 7€ halte ich den Preis auch völlig in Ordnung und es war sooooooooooo lecker 🙂

Einer der Vorteile im Dachgeschoss zu wohnen ist, dass ich manchmal aus dem Fenster einen solchen Ausblick habe. Hier seht ihr die gleiche Perspektive mit zwei verschiedenen Objektiven aufgenommen. Manchmal macht es echt Spaß aus gleicher Perspektive zu fotografieren und ein anderes Ergebnis zu bekommen. Was genau ich an Objektiven verwendet habe, werdet ich bald mal in einem Post zu sehen bekommen.

Ich treibe mich ja regelmäßig in Pasing rum und natürlich auch den Arcaden. Die Aufnahmen sind am gleichen Tag innerhalb einer Stunde entstanden. Gut, dass ich nach dem letzten Bild mich sofort auf den Heimweg gemacht habe 🙂

Menschenmassen und ich vertragen sich einfach nicht, daher meide ich auch gern die Innenstadt zu solchen Zeiten bzw. bleibe in unmittelbarer Nähe meiner U-Bahn Station. War ne richtig gute Idee Anfang Januar zu Zeiten einer Demo unterwegs zu sein. Vor allem das Polizeiaufgebot wirkt schon sehr furchteinflößend. Ich wollte an dem Tag mutig sein, habe es dann aber sofort wieder gelassen. Gibt es unter euch auch Jemanden, der kein Fan von diesen Massen Aufläufen ist und sie lieber meidet?

Die Parfümerie Brückner am Marienplatz (Weinstraße) kenne ich schon seit einigen Jahren und war vor kurzem mal wieder drin, um zu schauen was sie interessantes haben. Dabei sah ich bei den Lippenstiften doch tatsächlich By Terry. Auf Nachfrage wurde mir erklärt, dass man in dieser Filiale nur noch Reste hätte, aber die andere Filiale am Rindermarkt einen Aufsteller hätte. Also nichts wie los und rüber gelaufen 🙂

Ich liebe Tee, wie man einer meiner letzten Einkäufe bei Rossmann entnehmen kann. Bisher ausprobiert (bzw. geleert) habe ich den Lipton Blueberry Muffin, welcher wirklich hält was er verspricht. Créme Brûlée hat mich spontan eher an Sahne und Karamell erinnert, das beliebte Dessert war es geschmacklich aber dann doch nicht. Der Rest wartet noch auf seinen Einsatz.

Nach 10 Jahren München sollte man meinen, dass ich auch die meisten Nebenstraßen in der Innenstadt bereits kennen sollte. Pustekuchen 🙂 Die Westenriederstraße ist direkt die Parallelstraße zum Im Tal und das Teegeschäft ist am besten vom Viktualienmarkt aus zu erreichen. Man muss nur links abbiegen. Schon beim betreten des Ladens war klar, dass ich dort bestimmt nicht das letzte Mal gewesen bin. Mir gefiel die außergewöhnliche Auswahl bei den Sorten und ich versuche mich jetzt mal an der Sorte Irish Cream, welche ich an diesem Tag mitnahm.

Eine nette Geste fand ich dieses Buch mit Liebesgedichten, welche The Body Shop an ein paar Blogger zum Valentinstag verschickt hat. Blumen kann ich mir nämlich selber kaufen wenn ich das Bedürfnis dazu habe 😉

Sind wir dann bei den Blumen angekommen :). Im speziellen Tulpen, welche ich seit vielen Woche mir immer mal wieder in unterschiedlichen Farben kaufe. Hat Jemand einen Tipp wie man sie länger frisch hält? Meist sind sie nach spätestens 4 Tagen nicht mehr hübsch anzusehen und billig sind sie beim Blumenhändler nämlich nicht. Nachdem ich jetzt seit knapp einer Woche ohne frischen Strauß bin, fehlt mir einfach etwas. Irgendwie heben sie die Stimmung, aber im Moment hadere ich noch damit so viel Geld auf Dauer dafür auszugeben.

Diesen Strauß gab es am Wochenende auf dem Wochenmarkt. Ich mag diese wilde Mischung. Vielleicht kann ich mich ja dazu durchringen 2x im Monat mir einen Strauß zu gönnen. 

Ich habe in meinem letzen Urlaub mir vorgenommen mich etwas mehr zu organisieren. Ich kann all meine Blogentwürfe irgendwo online haben (Kalender, abgespeichert in Blogger etc.), aber ich bleibe ein Papiermensch. Es hilft mir einfach viel besser zu erkennen, wann ich welche Posts plane und meine Ideen festzuhalten. Passt doch alles super an die Tür oder 🙂 Auch dazu werdet ihr noch etwas ausführlicher bei mir lesen, wenn ich genau weiß wie ich meine “Wie bloggt Dani” Reihe gestalten möchte.

Nachdem ich sehr lange (aus purer Faulheit) die Farbauffrischung hinausgezögert hatte, habe ich es dann vor knapp zwei Wochen endlich geschafft mich zu überwinden. Es ist ja wirklich kein großer Aufwand, aber der Punkt bis ich mich aufraffe ist immer das größte Hindernis. Mich muss man eben immer zwingen zu meinem Glück 🙂 Seitdem starre ich mich im Spiegel ständig an und laufe mit Dauergrinsen herum. So ein kleines bisschen Selbstverliebtheit darf ja wohl sein 🙂

Letzte Woche Donnerstag durfte ich das Angebot der Kleinen Theatiner Parfümerie im Bereich der Kosmetischen Behandlungen ausprobieren. Sexy Posen oder 🙂 Vor allem das Haarnetz macht mich gleich mal 20 Jahre älter oder? Nach ungefähr 30 Minuten (habe nicht auf die Uhr geschaut) der Entspannung (so ein umfangreiches Programm habe ich bis dato noch nicht erlebt) fühlte ich mich extrem entspannt und meine Haut strahlte. Ich kann mir gut vorstellen es zukünftig regelmäßig als kleine Auszeit in Anspruch zu nehmen. Es macht nämlich süchtig sich so verwöhnen zu lassen 🙂


Ich hoffe ihr hattet viel Spaß beim anschauen der Fotos und euch unterhalten gefühlt. In diesem Sinne: Bis zum nächsten Mal 🙂

Facebook
Instagram
Twitter


Transparenz


11 Comments

  • ulli ks
    März 27, 2014 at 6:19 pm

    Ich habe sagen hören, dass man Tulpen nur in wenig Wasser stellen soll?
    Ich kaufe jede Woche Blumen beim Supermarkt.
    Wenn man früh genug dran ist, bekommt man wirklich schöne Tulpen um knapp 3€-
    Da kaufe ich oft sogar 2 Bund 🙂

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    Reply
  • Beautykitten
    März 27, 2014 at 9:18 pm

    Oh man… Die TooFaced-Produkte sind ja hinreißend, aber der Preis schreckt mich ab… Mensch, dabei sind sie so toll – vor allem die Blushes 🙁

    Reply
  • Dani
    März 27, 2014 at 9:46 pm

    Bei rewe kauf ich immer meine Tulpen. Da ist so ein Pulver bei, das ich direkt mit ins Wasser schütte und so halten Sie bei mir locker ne Woche!

    Reply
  • DaniB001
    März 27, 2014 at 10:17 pm

    @ulli ksGoogle hat so viele Tipps, aber man sieht ja nix davon im Einsatz 🙂

    Reply
  • DaniB001
    März 27, 2014 at 10:19 pm

    @DaniDort habe ich sie auch schon gekauft. Auch mit Pulver haben sie bei mir keine Woche geschafft. Vielleicht ists die Luft hier 🙂

    Reply
  • marimar
    März 27, 2014 at 11:15 pm

    Unmittelbar unter den Blütenblätter mit einen spitzen Messer leicht einritzen. Hat mir mal jemand gesagt und so mach ich das immer und die Tulpen halten fast eine Woche.

    Reply
  • Lila
    März 27, 2014 at 11:56 pm

    Lipton hat Blaubeertee o_O Wie geil ist das denn? Ich hab Lipton schon verdammt lange nicht mehr auf dem Markt gesehen… Ich hab mich in den Pfirsischtee verliebt…
    Das Kaiserschmarrn sieht echt lecker aus., Aber 7€ find ich dann doch etwas viel. Eigentlich ist es ja ein Nachtisch. Gut, ich esse es als Hauptspeise aber davon krieg ich locker 2-3 Portionen runter xD

    Reply
  • Just.a.dream
    März 28, 2014 at 11:18 am

    Tolle Eindrücke 🙂 Die Chocolate Bar finde ich auch sooooooooooo toll <3

    Reply
  • Beauty Mango
    März 29, 2014 at 10:54 am

    ahhhh ich brauch auch noch die anderen Too Faced Blushes!

    Reply
  • Anonymous
    März 30, 2014 at 7:07 pm

    Ich kaufe die Tulpen beim Rewe (7 Stück 1,99€), schneide sie schräg an und stelle sie ins Wasser. Ob mit oder ohne Frischhaltezeug halten die ungefähr eine Woche. Vielleicht ist deine Wohnung zu beheizt? Oder sie stehen im direkten Sonnenlicht? Keine Ahnung, ich habe leider kein Spezialrezept.

    Liebe Grüße
    Angelika

    Reply
  • DaniB001
    März 30, 2014 at 7:44 pm

    @AnonymBei REWE hatte ich auch schon welche gekauft. Wahrscheinlich ist Dachgeschoß und sonniges Wetter nicht optimal 🙂

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge