Menu
Catherine / CND / Essence / Essie / GIVENCHY / Mavala / Maybelline / Misslyn / monthly nails / nubar / OPI / P2 / Rival de Loop / SPARITUAL / Yves Rocher

monthly Nails: May + June 2015

monthly Nails May + June 2015

Heute werde ich euch mal wieder die Lacke zeigen, die es im Mai und Juni diesen Jahres auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly Nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.

 

 


Mai

 

 


 

 

NOTD vom 02.05.2015 – Mavala – Nail Color Cream – 151 Marron Glacé + Maybelline – Color Show Street Artist Top Coat – 02 White Splatter
Den Mavala Lack hatte ich damals gekauft, als diese Farbe so richtig in war. Ich finde sie ok auf den Nägeln und der Lack hat eine gewohnt gute Qualität, allerdings bin ich nie damit warm geworden. Mit dem Maybelline Top Coat gefällt er mir bis dato einfach am besten. Vor allem deutlich besser als solo.

 

 

NOTD vom 04.05.2015 – Rival de Loop Young – I Love Gel Like – 05 Welcome to St. Rose
Der Lack ist sehr flüssig und nach zwei Schichten nicht komplett deckend, was man so gar nicht sieht. Der Auftrag war sehr einfach und unkompliziert, sofern man nicht zu viel Produkt auf dem Pinsel hat. Ein sehr schöner Alltagston. Ich weiß gar nicht, ob es so etwas im Standardsortiment von RdL Young gibt. Wenn nicht, wäre er eine echte Bereicherung.

 

 

NOTD vom 06.05.2015 – Givenchy – 26 Croisere Sensation*
Der Lack stammt aus der diesjährigen Sommerkollektion und hat mich farblich sofort für sich begeistern können. Es handelt sich um ein warmes Pink, was ich persönlich sehr auf meinen Nägeln mag. Auch bezüglich Auftrag und Deckkraft habe ich nichts zu bemängeln.

 

 

NOTD vom 11.05.2015 – Misslyn – 510* + Catherine – 254* + Misslyn – diamond top coat – 746* + Mavala – 228 Sparkling Violet
Diese Lacke hatte ich für meinen Beitrag zur Weltraum Blogparade verwendet. Ich bin noch immer sehr angetan vom Ergebnis. Solltet ihr den Post damals nicht gelesen haben, würde ich mich freuen, wenn ihr dort vorbei schaut.

 

 

NOTD vom 18.05.2015 – Misslyn – 180*

Die Farbe hat mir richtig gut gefallen und auch beim Auftrag hatte ich nichts zu bemängeln. Leider war die Haltbarkeit im Vergleich zu den anderen Lacken der Marke, welche ich bisher verwendet habe, nicht so überzeugend, so dass er nicht bleiben durfte. Echt schade drum, denn wenn ich ihn jetzt so sehe, bin ich wieder extrem angetan von der Farbe.

 

 

NOTD vom 21-05.2015 – CND – Vinylux – #149 Steel Gaze
Gekauft habe ich ihn damals, weil 7 Tage Halt sehr vielversprechend klangen. Hat er leider nie gehalten auf meinen Nägeln. Nachdem ich ihn schon länger nicht mehr lackiert hatte, musste ich feststellen, dass nur noch ein dickflüssiger Klumpen in der Flasche war. Mit Verdünner wieder in den Griff zu bekommen, aber jetzt reicht er gleich wieder viel länger Ist einfach nicht mehr nach meinem Geschmack der Lack.

 


 

NOTD vom 26.05.2015 – nubar – NGG227 Reclaim
Dieser Lack war vor vielen Jahren mein erster Hololack und die extrem flüssige Textur finde ich noch immer sehr gewöhnungsbedürftig. Eine tolle Farbe und erinnerte mich mal wieder daran, wie schön ich den Effekt doch auf den Nägeln finde. Ich gehe davon aus, dass ich den noch sehr oft lackieren werde bevor die Flasche mal leer ist

 


 

 NOTD vom 29.05.2015 – Maybelline – Super Stay 7 Days – 490 Hot Salsa
Nachdem ich in der Theke ja ständig nach neuen Nuancen der Super Stay Lacke schaue, muss er neu sein. Der wäre mir doch schon längst aufgefallen Aktuell steht er rechts oben in der Sonderfläche. Ein toller Rot / Koralleton, der so richtig schön auffällig ist. Erinnert mich sehr an den von Givenchy, nur eben noch etwas wärmer von der Farbe her.

 

 

 NOTD vom 31.05.2015 – Yves Rocher – 73 Vert Agave* + 12 Ecorce* + 94 Or pailleté*
Diese drei Lacke habe ich für mein Naildesign für die Yves Rocher Blogparade verwendet. Wie ich es von den Lacken der Marke gewohnt bin, waren diese auch wieder sehr vorbildlich im Auftrag. Ich stand schon vorm Aufsteller, bin aber bisher standhaft geblieben

 


Juni

 

 


 

 

NOTD vom 05.06.2015 – Mavala – Nail Color Cream – 151 Maroon Glace + Essence – special effect topper – 21 get the party started
Hier der Mavala Lack mit einem anderen Effekt Top Coat kombiniert. Hat mir zwar gefallen, kommt aber nicht an die Maybelline Kombi heran.

 

 

NOTD vom 08.06.2015 – SPARITUAL – Solaris
Die Farbe knallt so richtig und immer wenn ich ihn lackiert habe, kann ich nicht damit aufhören meine Nägel anzustarren Ich bin für mehr knallige Farben auf dem Markt.

 

 

NOTD vom 10.06.2015 – P2 – Beauty Rebel screamin’ nail polish – 020 flashing pink

Sicherlich kein super außergewöhnlicher Vertreter dieser Farbgruppe, dafür aber ein Freude zu lackieren und im Ergebnis stets perfekt und sehr schön auf den Nägeln anzuschauen.

 

 

NOTD vom 12.06.2015 – Catherine – 249* + 703*
Diese beiden Lacken waren wir zwischendurch mal eine Abwechslung zu den eher knalligen Lacken. Qualitativ hatte ich nicht zu bemängeln, allerdings habe ich ähnliche Nuancen bereits in meiner Sammlung. Den Topper (703) kann ich noch am ehesten empfehlen, weil ich den Effekt wirklich schön finde.

 

 

NOTD vom 15.06.2015 – Essie – 282 Shearling Darling
Für jeden Tag wäre so ein dunkler Rotton sicherlich nicht, aber wenn ich ihn mal lackiert habe, finde ich meine Hände einfach extrem sexy. Kann ich gar nichts gegen machen

 

 

NOTD vom 18.06.2015 – Mavala – Nail Color Pearl – 78 Tobago
Stets eine Freude zu lackieren und einer meiner All time Favorites. Hier würde ich einen Nachkauf tatsächlich sehr zeitnah in Erwägung ziehen, weil ich einfach nicht ohne ihn möchte

 

 

NOTD vom 22.06.2015 – Essie – 343 Hubby For Dessert
Farblich fand ich ihn sehr interessant. Allerdings ist er wirklich sehr flüssig udn mit der Transparenz hätte ich leben können, nur dass das Ergebnis nach zwei Schichten recht ungleichmäßig ausfällt, damit kann ich mich nicht anfreunden.

 


 

NOTD vom 25.06.2015 – Essie – 257 shake your $$ makers
Farblich gefällt er mir super und direkt nach dem Auftrag war ich begeistert. Am nächsten Tag fiel mir allerdings auf, dass er irgendwie komisch auf den Nägeln aussah. Stellerweise hell udn teilweise wie ein Schatten drunter.  Irgendwie schaffte er es, dann man genau sah, dass mein Naturnagel nicht zu 100% eben ist. Hat mir leider nicht so recht gefallen und daher durfte er nicht bleiben.

 

 

NOTD vom 29.06.2015 – OPI – My Chihuahua Bites!*
Es dürfte unschwer zu erkennen sein, dass ich diese Farbgruppe in den zurückliegenden Monaten sehr gern lackiert habe Auch dieser Vertreter überzeugt in allen Belangen.

 


Ich hoffe die Übersicht hat euch den ein- oder anderen Lack schmackhaft gemacht. Besitzt ihr vielleicht sogar einen oder mehrere davon? Welcher gefällt euch spontan am besten?
Facebook
Instagram
Twitter

Transparenz


6 Comments

  • Kiss & Make-up
    Juli 17, 2015 at 10:17 am

    So many lovely shades! But that bright green Essie nail lacquer stands out for me.
    Kiss & Make-up kürzlich veröffentlicht…How much is too much: is it possible to overdose on supplements?

    Reply
  • Mareike
    Juli 17, 2015 at 1:47 pm

    Der grüne von Nubar und auch der letzte rote von OPI sehen ja klasse aus, die beiden würden mir auf alle Fälle auf gefallen 🙂
    Mareike kürzlich veröffentlicht…Sommerlich frisch oder 70er-Retro-Look

    Reply
  • Zita
    Juli 18, 2015 at 10:09 pm

    Hallo Dani,

    dass mir Tobago am besten gefällt, weißt Du ja schon ;)… den Lack von Givenchy mag ich auch sehr gerne an Dir…eigentlich finde ich sie alle ganz schön 😀 …ich selber stehe zur Zeit voll auf Burberry green bottle…ein traumhafter Lack…ich erwäge trotz reichlicher Bestände mir noch weitere Farben von Burberry anzuschaffen…

    liebe Grüße, Zita

    Reply
    • Dani
      Juli 19, 2015 at 6:35 am

      Ich finde die Burberry Flaschenform irgendwie befremdlich 🙂 Keine Ahnung warum genau.

      Reply
  • Just
    Juli 19, 2015 at 9:39 am

    Schöne Farben 🙂 Ich finde hubby for dessert irgendwie total schrecklich, ich mag diese sheeren Lacke nur sehr selten. Meine Nägel sind aktuell wieder total blöd und einfach abgebrochen >.< Ich muss sie jetzt mal wieder ein bisschen pflegen bevor ich das Gel wieder drauf mache 🙂

    Liebe Grüße
    Just kürzlich veröffentlicht…[NEU & LE] Review: essence – Fun Fair LE Blush – Lidschatten – Lippenstift

    Reply
  • Elischebas Beautyblog
    Juli 21, 2015 at 8:39 am

    der grüne Lack weiter oben im Artikel von nubar ist der HAMMER …. muss ich auch haben 🙂 ich trage generell auch häufig grüne Kleidung
    Elischebas Beautyblog kürzlich veröffentlicht…Interview mit Beauty Bloggerin Mihaela & wieso wir Frauen eitel sein sollen

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge