Menu
Essie / featured / Nagellack Essie

essie Herbstkollektion 2015

essie

Ich kann mich nicht daran erinnern, wann mir das letzte mal eine Kollektion von essie im Geschäft so gut gefallen hat, dass ich kurz davor war alle Nuancen mitzunehmen. Gelesen habe ich schon vieles über die Kollektion, aber da ich bewußt versuche nicht mehr Nagellacke nachzukaufen (leer machen heißt mein Vorsatz), meide ich die Versuchung in Form von hübschen Bildern. Blöd nur, dass ich meinte mal wieder den Müller in Pasing auszusuchen, der tatsächlich eine sehr angenehme Ausleuchtung hat (welche mich doch häufiger zum Kauf animiert, als ich es nötig wäre).

 

 


 

 

Mit der rockigen Herbstkollektion wirst du zur very important essienista!

Nicht nur der Herbst ist zurück, sondern auch die wilden 70er – mit den sechs rockigen Farben der nagelneuen essie Herbstkollektion. Verführerische Rot- und Brauntöne erinnern an gewagte Wildleder-Miniröcke. Und ein cool schimmerndes Jeansblau rückt die Schlaghose zurück ins Rampenlicht. Rock hard, stay sexy!

Inhalt: 13,5ml

Preis: 7,95€

 

 

 


 

378 with the band

 

 

 

380 bell-bottom blues

 

 

 

376 leggy legend

 

 

 

381 frock n roll

 

 

 

 


 

Die Pressefotos sind meiner Meinung nach nicht wirklich treffend und sehen nach ganz anderen Lacken aus. Hätten die Farben in natura auch so ausgesehen, wären sicherlich nicht so viel Nuancen von mir gekauft wurden. Ein guter Indikator dafür, dass etwas am Computer farblich designtes nicht immer den tatsächlichen Endprodukt entsprechen muss.

 

bell-bottom blues 380 / color binge 377 / frock n roll 381 / in the lobby 379 / leggy legend 376 / with the band 378

 

Essies fall collection inspired by rockstars Thank you Essie❤️ @essiepolish #essiepolish

Ein von Marielle Tengström  (@mariellet) gepostetes Foto am

 

weitere Tragebilder der Lacke aus der Kollektion findet ihr z.B. auf folgenden Blogs:

Jenseits von Eden

Feather and Dress

 


Im Auftrag war ich von allen Nuancen sehr begeistert. Sie waren deckend schon nach einer Schicht (ich trage aus Gewohnheit zwei auf) und ich konnte mit dem Pinsel die Farbe sehr genau auftragen und musste nur wenig korrigieren). Ich hatte da ja schon das ein oder andere Problem mit verschiedenen Nuancen, weswegen ich eine Weile keine neuen Essie Lacke mehr gekauft hatte. Nach ein paar Enttäuschungen infolge, war ich doch eher vorsichtig geworden. Bis auf die 379 with the band (Cremefinish), enthalten meine gekauften Nuancen alle feiner Glitterpartikel (380 bell-bottom blues hellblaue Partikel in dunkelblauer Basis, 376 leggy legend pinke Partikel in Bronzeton Basis und metallischem Finish, 381 frock’n roll silberne Partikel in Grau/Violet Basisfarbe). Solltet ihr ebenfalls Interesse an den Lacken haben, wartet nicht zu lange mit dem Kauf. Solltet ihr bereits schwach geworden sein, welche Nuance ist es bei euch geworden?

 

Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog


5 Comments

  • Cathy
    Oktober 12, 2015 at 9:01 pm

    Ich habe “with the band” und finde, das ist die beste Herbstfarbe und auch die schönste Farbe generell, die Essie dieses Jahr limitiert rausgebracht hat. Wünsche sie mir im Standartsortiment! So schön rostig rot!
    Cathy kürzlich veröffentlicht…NYX Contouring Produkte – Cream and Powder

    Reply
    • Dani
      Oktober 13, 2015 at 6:13 am

      Meiner Meinugn nach könnten sie viel häufiger limitierte Nuancen ins Standardsortiment übernehmen. Das kennt man ja irgendwann 🙂

      Reply
  • Laura
    Oktober 13, 2015 at 6:23 pm

    Ich kann absolut verstehn, dass du schwach geworden bist 😀 Die Farben sind einfach die idealen Herbstbegleiter!
    Danke fürs Verlinken und liebe Grüße 🙂
    Laura kürzlich veröffentlicht…Glossybox September 2015 “Black and White”

    Reply
    • Dani
      Oktober 13, 2015 at 7:10 pm

      Gern geschehen, hast sie ja auch hervorragend präsentiert 🙂

      Reply
  • Just
    Oktober 14, 2015 at 4:00 pm

    Da hast du ordentlich zugeschlagen 🙂 Ich stand zum ersten Mal vor einem komplett gefüllten Aufsteller und war erst einmal total überfordert, es ist aber dann doch “frock’n roll” geworden und ich finde die Farbe sooo wunderschön 🙂

    Liebe Grüße
    Just kürzlich veröffentlicht…Limited Edition Preview: essence – all that greys

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge