Menu
Blogparade / featured / Helena Rubinstein / L'Oreal / Mascara / Too Faced

[Blogparade] Top 3 Mascaras

Top-3-Mascaras

Bei ihrer aktuelle Top 3 Blogparade hat sich Diana das Thema der Mascaras ausgesucht. Definitiv eine Kategorie, die ich in den letzten Jahren mehr als ausreichend ausprobiert habe und reichlich Erfahrungen gesammelt habe. Kaum ein Produkt kommt bei mir so häufig und regelmäßig zum Einsatz und gehört damit zu einem der Must Haves in meiner Sammlung. Dabei ist es mir egal ob ein Markenname draufsteht oder nicht. Solange meine Wimpern damit einfach besser aussehen. Daher möchte ich euch heute meine momentanen Top 3 Mascaras vorstellen, nach welchen ich im Moment extrem gern greife. Ob sie es dauerhaft brauchen werden sei mal dahingestellt. Aus irgendeinem Grund ist da ja immer das Bedürfnis nach einer noch Besseren zu suchen. Blödsinn, aber ich bin damit bestimmt nicht allein.

 

 


 

Top 3 Mascaras

 

 

 

 

Too Faced – Better Than Sex Mascara – 8ml**

Diese Mascara dürfte ich in den letzten Monaten sehr häufig erwähnt haben und oft genug zum Ausdruck gebracht, dass sie mein momentaner Favorit ist. Das Bürstchen sieht aus wie es auch viele andere Mascaras haben, aber irgendwie schafft sie es in Kombination mit der Textur meine Wimpern an nahezu jedem Tag gleich gut aussehen zu lassen. Egal wann und wie genau ich versuche sie aufzutragen, hiermit mache ich einfach nichts verkehrt. Sie verlängert meine Wimpern und lässt sie voller aussehen. Darüber hinaus sehen sie auch noch schön schwarz aus. Sie ist schon zu Beginn eher trocken, daher unbedingt gut verschließen. Zum Ende hin kann ich feststellen, dass ich hier und da mal einen kleinen Krümel unterm Auge bemerke, aber nichts, was mir persönlich negativ auffallen würde. Ich komme sehr gut an die Wimpern heran und kann sie euch definitiv empfehlen. Definitiv eine Mascara, welche ich nicht zum letzten Mal nachgekauft habe.

 

 


 

 

 

 

L’ORÉAL – False Lash Schmetterling Mascara – Black – 7ml**

Diese Mascara hatte ich mir vor einer Weile ertauscht und hatte keine allzu große Hoffnung in sie. Mascaras mit Gummiborsten udn nicht ganz normaler Form haben mir in der Vergangenheit eher weniger gefallen. Was mir hier zunächst positiv aufgefallen ist ist, dass sie nicht zu viel Produkt auf dem Bürstchen hat. Damit lässt sie nämlich genau die richtige Menge an Produkt auf die Wimpern auftragen und sollte man hier nicht unzählige Schichten tuschen, ist ein verklumpen recht unwahrscheinlich. Die geschwungene Form, welche an einer Seite breiter wird, soll hier wohl an einen Schmetterlingsflügel erinnern. Klappt bei mir nur bedingt Smiley Durch die Form (breiteres Ende zum äußeren Augenwinkel hin halten) komme man tatsächlich sehr gut an den Wimpernkranz heran und kann die Bürste gut nach oben hin entlang führen. Ich bin mit dem Ergebnis auch nach Wochen noch immer sehr zufrieden und würde sie für einen Nachkauf tatsächlich in Erwägung ziehen. Sofern vorher ein paar anderes Mascaras aufgebraucht sind Smiley

 

 


 

 

 

 

Helena Rubinstein – Lash Queen Perfect Blacks Mascara – 01 lasting black – 7ml***

Diese Mascara habe ich erst vor ein paar Tagen eigene Review gewidmet. Sie befindet sich noch nicht so lange in meinem Besitz, gehört aber definitiv zu meinen Favoriten im Moment. Ja, ich habe noch ein paar weitere in Verwendung und nicht nur die drei hier vorgestellten Smiley Sie macht für meinen Geschmack nicht das beste Volumen, verlängert dafür aber sehr gut und färbt die Wimpern angenehm Schwarz. Ich verwende sie gern in Kombination mit anderen Mascaras, die nicht unbedingt im Bereich Länge und Schwärze überzeugen, bzw. um leicht verklumpte Wimpern wieder zu trennen. Das macht sie nämlich ganz hervorragend.

 

 


 

 


 

 


Mich würde an dieser Stelle natürlich interessieren was eure momentanen Top 3 Mascaras sind oder habt ihr vielleicht die Eine schon gefunden? Oder seid ihr noch immer auf der endlosen suchen nach der perfekten Mascara für euch? Kennt ihr vielleicht eine von den von mir vorgestellten Mascaras? Wären sie vielleicht von Interesse für euch?

 

Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz

2 Comments

  • Nancy
    Dezember 30, 2015 at 9:10 pm

    Meine liebsten Mascaras zeige ich gerade auf meinem Blog bei den Jahresfavoriten. Die vorgestellten Mascaras kenne ich noch nicht und werde ich auch nicht kaufen, da ich 27 Mascaras habe & diese erstmal aufbrauchen möchte.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂
    Nancy kürzlich veröffentlicht…Meine Jahresfavoriten 2015 + Aufgebraucht 🙂

    Reply
    • Dani
      Dezember 31, 2015 at 8:48 am

      Bei der Menge an Mascaras würde ich wahrscheinlich auch erst mal keinen Bedarf nach weiteren Exemplaren haben. Ich habe zwar auch einige, aber so viele dann nicht 🙂

      Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge