Menu
Ben Nye / Blogparade / Clarins / colourpop / featured / Inglot / MAC

[Blogparade] 7 shades of…Taupe!

Taupe

Bei Steffi gibt es wieder eine neue Runde der 7 Shades. Dieses Mal steht die Farbe Taupe im Mittelpunkt, die ja in den letzten Jahren irgendwie in jeglicher Art und Weise bei fast allen Firmen vorkommt. Populär dürfte diese Farbgruppe sicherlich durch Satin Taupe von MAC geworden sein, wobei ich glaube, dass bestimmt viele von uns schon einen ähnlichen Vertreter hatten. Ich habe mit Taupe persönlich eher diese Braun / Grau Kombination verbunden, allerdings ist der passende Wikipedia Eintrag da deutlich umfangreicher. Oder hättet ihr die ganzen Variationen gekannt?

 

 

Taupe

(pronunciation: /ˈtoʊp/ TOHP), otherwise known as beige-brown, is a dark tan colour in-between brown and grey. The word derives from the French noun taupe meaning „mole„. The name originally referred only to the average colour of the French mole, but beginning in the 1940s, its usage expanded to encompass a wider range of shades.

Taupe is a vague colour term which may refer to almost any greyish-brown or brownish-grey, but true taupe is difficult to pinpoint as brown or grey.

 

Taupe

Mauve Taupe

Rose Taupe

Sandy Taupe

Taupe Grey

Deep Taupe

Taupe Brown

 

    

1. Clarins – Mono Couleur – 09 chestnut freeze  

Es dürfte unschwer zu erkennen sein, das Taupe Brown Farbe bei mir sehr beliebt ist Smiley Ich besitze den Lidschatten schon eine ganze Weile und ich gehe fest davon aus, dass er mich auch noch lange begleiten wird. Ich hatte ihn lange vor Satin Taupe und es handelt sich dabei um die gleiche Farbe. Für mich der perfekte Alltagston, den ich stets in der Lidfalte auftrage und welcher sich so einfach und unkompliziert verblenden lässt. Je nach Stimmung ist es entweder ein Hauch von Farbe oder ein intensives Braun / Grau. Am Auge könnt ihr ein AMU mit ihm z.B. in diesem Post sehen.

 

2. Colourpop – Super Shock Shadow Pearlized – Partridge

Ich muss gestehen, dass ich diesen Lidschatten bisher nur geswatcht habe Trauriges Smiley Er erinnert mich durchaus an den bekannten Lidschatten Club von MAC, von welchen es nun ja schon zig Nachmacher gibt. Allerdings scheint mir hier der braune Einfluss etwas stärker zu sein.

 

3. Clarins – Ombre Matte Cream-to-Powder Matte Eyeshadow – 03 taupe**

Diesen Lidschatten hatte ich mir vor einer Weile ertauscht und verwende ihn sowohl solo, als auch als Base unter anderen Lidschatten. So ganz matt ist er allerdings nicht. Ich würde das Finish eher satiniert nennen.

 

4. INGLOT – Lidschatten Pearl – 420

Noch so ein Lidschatten, der bisher recht wenig zum Einsatz kam. Sollte ich dringend ändern, denn hier ist der Grauanteil deutlich höher als bei den anderen Lidschatten. Ich kann ihn mir auch gut als Solokünstler auf dem Auge vorstellen.

 

5. Clarins – Mineral Eyeshadow – 08 taupe

Diese Farbe dürfte dem Farbcode nach dann wohl das “echteste” Taupe unter all den Lidschatten sein. Hätte ich tatsächlich nicht gedacht. Habe ich mal wieder was gelernt Smiley Ein eher dezenter Farbton, welcher sich farblich etwas intensivieren lässt. Es ist ein sehr unkomplizierter Vertreter, der einfach zu allem passt und irgendwie immer geht.

 

6. MAC – Pigment – Coco

Irgendwann hatte ich mir mal von einer Fullsize die Abfüllung umgefüllt. Seitdem schlummert sie in meiner Schublade. Da ich die Anzahl meiner Pigmente in den letzten Monaten drastisch reduziert habe, kommt das Pigment hoffentlich bald mal zum Einsatz. Im direkten Vergleich sticht es auf jeden Fall hervor.

 

7. BEN NYE – Pearl Sheen – PSR385 Galaxy Dust

Diese  Nuance stammt aus einer Palette, welche ich mir vor einigen Monaten gekauft habe. Ich dürfte ihn zu Beginn ein paar mal verwendet haben, aber wie das halt oft so ist, irgendwann vergisst man, was man da so an Schätzchen in seiner Sammlung hat. Ebenfalls ein Lidschatten,d er im direkten Vergleich hervorsticht.

 

Swatches

 

 

 


Als ich nach Lidschatten für diesen Post in meiner Sammlung suchte, hätte ich nicht erwartet, dass es so viele unterschiedliche Farbausführungen von Taupe gibt. Ich dachte da bisher immer recht einseitig. Schön sind sie alle und ich werde hoffentlich den ein- oder anderen Lidschatten zukünftig häufiger verwenden. Es sind auf jeden Fall ein paar Schmuckstücke dabei, wobei einige davon sicherlich leicht zu ersetzen sein dürften. Nicht ohne Grund gibt es so viele Versionen am Markt, die sich Taupe nennen.

 

 

 

Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog
 
 

Transparenz

5 Comments

  • Muddelchen
    April 5, 2016 at 7:51 pm

    Taupe gehört zu meinen absoluten Lieblingsfarben. Satin Taupe von MAC war mein erster teurer Lidschatten und ich liebe ihn abgöttisch 🙂 So eine Farbe geht auch zu allen Augenfarben; die mit höherem Grauanteil sind nicht so ganz meins, bei mir muss das Braune eindeutig überwiegen. Von Deinen gezeigten Exemplaren gefällt mir der Colour Pop sehr gut. LG
    Muddelchen kürzlich veröffentlicht…Blogreihe: Blogger im Interview, Teil 7: Mrs. Petruschka von colorize me

    Reply
    • Dani
      April 5, 2016 at 10:23 pm

      Ich glaube Satin Taupe dürfte bei den meisten von uns vorhanden sein. Er ist auf jeden Fall sehr vielfältig im Einsatz und ich stimme Dir dahingehend zu, dass er wirklich zu jeder Augenfarbe passt. So etwas hat man nciht oft.

      Reply
  • Melanie
    April 6, 2016 at 2:27 pm

    Sehr schöne Lidschatten! Ich wollte auch teilnehmen, fand meine Lidschatten, die ich für Taupe hielt, dann aber doch alle irgendwie zu braun, zu lila oder zu silber 😉 Keine leichte Farbe!

    Reply
    • Dani
      April 6, 2016 at 2:32 pm

      Das hätte ich jetzt nicht gedacht, dass Du Deine Lidschatten für nicht passend hält. Bei Dir hätte ich massig Auswahl erwartet 🙂

      Reply
  • Sara@Colormeloud
    April 9, 2016 at 2:52 pm

    Sehr schöne Auswahl. Ich muss Clarins Taupe auch mal sehen. Ich habe eine Single von Clarins, Silver Plum heisst er glaube ich. Ich liebe ihn so!
    Sara@Colormeloud kürzlich veröffentlicht…Clarins Joli Rouge Brilliant 07 Raspberry, 03 Guava, Joli Baume Lip Balm and Eclat Minute Lip Perfecting Base, Review, Swatch & FOTD

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge