Menu
Blogparade / featured / Lidschatten

[Blogparade] Kat von D Monarch eyeshadow palette

Kat von D - Monarch eyeshadow palette

Es ist mal wieder Zeit für eine Blogparade, welche sich eine Marke zum Thema gemacht hat und von Steffi ins Leben gerufenen wurde. Dieses Mal handelt es sich um Kat von D, welche ich erst vor kurzem wirklich für mich entdeckt habe. Vor allem die Paletten sind in den letzten Monaten sehr häufig zu sehen und bekommen auch regelmäßig Zuwachs. Die Monarch Palette besitze ich bereits eine ganze Weile, habe sie bis vor kurzem allerdings nicht wirklich verwendet. Da ich mir nicht sicher war, ob ich sie behalten würde, wollte ich sie zumindest ein paar mal ausprobiert haben. Die farbliche Inspiration für die Palette waren die Flügel eines Schmetterlings. Eine Auswahl an Orange, Braun, Gold und Bronzetönen ist wie für mich gemacht. Warum ich sie daher nicht regelmäßig verwendet habe kann ich euch gar nicht genau sagen. Sie wird wahrscheinlich zuvor einfach in der Masse untergegangen sein. Die Monarch Palette wurde Anfang des Jahres ausgelistet und ist aktuell nicht mehr zu bekommen.

 

 



 

Swatches

 

 

Die Palette besteht aus drei größeren Pfännchen und 9 kleineren Pfännchen. Ebenfalls sind verschiedene Finishes enthalten. Die Farben sind so angeordnet, dass man entweder die 4er Grüppchen als Vorschlag nehmen kann für ein AMU oder sich kreativ austoben kann. Dieses Prinzip existiert bei der Innerstellar* und Shade + Light Eye Contour Palette* ebenfalls. Teilweise empfand ich einige Lidschatten pudrig, andere dafür buttrig weich. Die Palette wurde so oft gelobt und von ihr geschwärmt, dass ich eine hohe Erwartungshaltung an sie hatte. Die Lidschatten ließen sich (mit etwas Vorsicht) gut auftragen und verblenden, allerdings war ich am Ende des Tages definitiv nicht so begeistert von ihr, wie es viele Andere sind. Ich kann euch gar nicht genau sagen warum dem so ist, aber der Funke wollte einfach nicht überspringen. Die Farbzusammenstellung gefällt mir, aber ähnliche Farben und Zusammenstellungen sind bei anderen Marken garantiert auch zu bekommen. Meine Viseart, Marc Jacobs und Becca Paletten haben mir mit teilweise ähnlichen Zusammenstellungen einfach besser gefallen.

 

 

 



 

Solltet ihr die bisherigen Beiträge auf den anderen Blogs bisher verpasst haben, dann könnt ihr sie hier nachlesen:
Mo. 25.07.: twisted-hearts
Di. 26.07.: talasia
Mi. 27.07.: milchschokis-beautyecke, twisted-hearts
Do. 28.07.: ickebinet, pinkysally
Fr. 29.07.: danis-beautyblog
Sa. 30.07.: twisted-hearts, pinkysally
So. 31.07.: talasia

An InLinkz Link-up




Nachdem ich jetzt ein paar mal nach der Palette gegriffen habe kann ich sagen, dass ich sie nicht länger als Teil meiner Sammlung behalten werde. Ich finde sie ok, aber sie gehört einfach nicht zu meinen Favoriten. Daher wird sie sicherlich bald auf dem Blogsale zu finden sein. Bei Interesse könnt ihr euch ja schon vorab bei mir melden. Mich würde an dieser Stelle interessieren wie euch die Palette gefällt, sofern ihr sie vielleicht selber besitzt. Welche Produkte von Kat von D könnt ihr (außer dem Tattoo Liner, welchen ich besitze) noch empfehlen?

 

Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz

Merken

Merken

9 Comments

  • Elisabeth
    Juli 29, 2016 at 10:22 pm

    Die Palette ist einfach wunderschön. Ich ärgere mich, sie mir nicht gekauft zu haben 😀 Dein Look damit gefällt mir auch sehr gut.
    Elisabeth kürzlich veröffentlicht…Maskerade | Garnier Hydra Bomb Tuchmaske

    Reply
    • Dani
      Juli 31, 2016 at 2:30 pm

      Bei Interesse könnte sie Deine sein 🙂

      Reply
  • Talasia
    Juli 30, 2016 at 8:03 am

    Die Optik der Paletten ist einfach soooo toll ^-^ aber ich muss sagen, farblich interessiert mich auch nur der linke Ton 😀 der Rest …joa haut mich auch weniger aus den Socken ^^
    Talasia kürzlich veröffentlicht…Kat von D Blogparade – Mi Vida Loca Remix Palette

    Reply
    • Dani
      Juli 31, 2016 at 2:30 pm

      Es ist am Ende des Tages einfach nichts, was ich so nicht schon in anderen Paletten gesehen hätte. Die Optik der Palette an sich halte ich allerdings für sehr gelungen.

      Reply
  • Beauty Butterflies
    Juli 31, 2016 at 8:43 pm

    Ich liebe meine immer noch. Die ist wirklich toll!
    Beauty Butterflies kürzlich veröffentlicht…Wochenrückblick 29/2016 – Maschseefest in Hannover & Boss Hoss in Hamburg

    Reply
  • Sally
    August 2, 2016 at 9:39 am

    Ich bin immer noch hin und her gerissen, ob ich sie brauche. Aber wie du schreibst, man hat ja nicht nur 3 Paletten, eher 30 😀
    Und ich verstehe auch, wenn man sie zwar schön findet, Quali ist gut und eigentlich stimmt alles, aber man hat doch andere lieber.
    Das geht mir grad ein bisschen so mit der Modern Rennaissance von ABH. Sie ist toll, keine Frage, aber ich kann sie nicht zu 100% in mein Herz schließen. Ich muss dringend eine Review schreiben 😀
    Sally kürzlich veröffentlicht…Violet Voss Holy Grail Look #5

    Reply
    • Dani
      August 2, 2016 at 10:36 am

      Nachdem alle ja so von der ABH Palette schwärmen, tust Du es nicht? Du Rebell 😉

      Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge