Menu
featured / Misslyn / Review

Misslyn Velvet Matte Lip Creams

Misslyn Velvet Matte Lip Cream

Sind Lippenprodukte Teil einer Kollektion, ist mein Interesse oft sehr schnell geweckt. So auch bei den Misslyn Velvet Matte Lip Creams geschehen, welche als Teil der Matte Mania Kollektion erhältlich sind. Matt und ich haben noch immer ein gespaltenes Verhältnis zueinander. Definitiv nicht das Finish, welches ich mir selber aussuchen würde, aber doch irgendwie mein Interesse daran weckt es auf meinen Lippen ausprobieren zu wollen. Einen Versuch ist es immer wieder wert. Vielleicht ist ja eine Überraschung für meine trockenen Lippen dabei?  Drei der Farben möchte ich euch heute genauer vorstellen.

 

 



 

 

 

Beschreibung:

Langanhaltende, samtig-matte Lipcream

Unwiderstehlich matte Lippen zaubert dir dieser flüssige Lippenstift innerhalb von Sekunden. Die weiche und cremige Textur hüllt deine Lippen in ein seidiges und samtiges Bett aus intensiver matter Farbe. Ob für den Alltag, ein Date oder die Party Nacht – mit der kussechten, langanhaltenden Misslyn velvet matte lip cream ist küssen definitiv erlaubt. Die besonders lange Haltbarkeit verdankt die Lipcream dem in der Formulierung enthaltenen Komplex aus Filmbildner. Verschiedene Wachse helfen dabei, die Lippen nicht auszutrocknen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Für empfindliche Haut geeignet.

Inhalt: 4ml

Preis: € 7,99

Erhältlich in 8 Farben

© Misslyn – 12 / 28 / 41 / 63 / 89 / 98 / 114 / 136

 

Die Farbauswahl halte ich spontan für sehr gelungen. Ob eher farblich dezent oder knallig, hier dürfte für die meisten eine passende Nuance dabei sein. Vor allem gefallen mir die Orange/Pinktöne extrem gut. Mit dem länglichen und schmalen Applikator bekommt man problemlos das Produkt auf den Lippen aufgetragen, ohne zwingend auf einen Lip Liner zurückgreifen zu müssen. Insgesamt empfinde ich die Textur als recht flüssig und nach der ersten Schicht nicht komplett deckend. Direkt beim Auftrag erscheint die Cream eher glossy und trocknet nach einigen Sekunden dann matt an. Durch die recht dünnflüssige Textur empfand ich den Auftrag allerdings als nicht ganz so einfach. Man schob das Produkt dadurch teilweise auf den Lippen hin und her, als einen gleichmäßigen Auftrag damit hinzubekommen. Ich bin allerdings kein Freund davon, erst mal eine Schicht aufzutragen, zu warten bis sie angetrocknet ist und dann eine zweite Schicht auftragen. Nur, damit das Ergebnis dann gleichmäßig aussieht. Vielleicht, wenn ich mal viel Zeit habe, welche ich wenn ich sie habe, liebe in den Auftrag anderer Produkte investiere. Sind sie erst einmal angetrocknet, halten sie zwar leichten Alltagsbedingungen stand, allerdings erkenne ich bei mir dann stellenweise recht schnell hellere Stellen, was bei meinen eher trockenen Lippen dann weniger gut aussieht und auch teilweise zu einem “Lipliner Effekt” führt. Dadurch, dass die Textur so dünn ist, könnte man durchaus eine weitere Schicht nachtragen, aber meist habe ich dazu keine Lust und entferne alles. Das Tragegefühl an sich empfand ich durchaus als leicht und angenehm und nicht als austrocknend, was zumindest ein positiver Punkt wäre.

 

Eine weitere Meinung findet ihr bei Steffi und Elina.

 



 

Misslyn Velvet Matte Lip Creams No 12

 

 

 



 

Misslyn Velvet Matte Lip Creams No 114

 

 

 



 

Misslyn Velvet Matte Lip Creams No 28

 

 

 



Am meisten hat mir die No 18 gefallen , welche im Auftrag im direkten Vergleich gleichmäßiger und deckender war. Insgesamt bin ich leider von der Misslyn Velvet Matte Lip Creams nicht überzeugt.  Hier können NYX und Manhattan es einfach besser. Wie gefallen euch die vorgestellten Nuancen? Wären sie grundsätzlich für euch von Interesse. Welche Favoriten habt ihr im Bereich der matten Lip Creams?

 

Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz

5 Comments

  • Just
    Juli 13, 2016 at 7:49 pm

    Die sehen toll aus 🙂 Der zweite gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße
    Just kürzlich veröffentlicht…[Unboxing] Rossmann Haar Box

    Reply
  • JuliCosmetics
    Juli 13, 2016 at 9:20 pm

    Schade das die Qualität hier nicht stimmt, denn die Nuancen gefallen mir ausgesprochen gut. Ich würde es auch als nervig empfinden, wenn ich nach jeder Schicht erstmal warten muss! Das wäre für mich dann auch zuviel 😀

    Liebste Grüße
    Juli
    JuliCosmetics kürzlich veröffentlicht…Wellness & Beauty // taufrisch belebt

    Reply
    • Dani
      Juli 14, 2016 at 6:15 am

      Es gibt bestimmt Genügend, die damit kein Problem haben. Wir wissen halt, dass es auch anders geht 🙂

      Reply
  • Verena
    Juli 14, 2016 at 3:31 pm

    Die Nuancen gefallen mir sehr gut, gerade weil ich ein absoluter Matte-Fan bin!

    xx
    Verena
    http://www.blonde-concept.com

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge