Menu
Catrice / DIOR / Dr. Pierre Ricaud / Essie / featured / L'Oreal / L.O.V. / Marionaud / Mavala / Maybelline / monthly nails / Yves Rocher

monthly nails July & August 2016

Heute werde ich euch mal wieder die Lacke zeigen, die es im Juli und August diesen Jahres auf meine Nägel geschafft haben. Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.

 

 



Juli

 

 



 

 

NOTD vom 03.07.2016 – DIOR – 651 Merveille
Dieser Lack stand schon auf meiner Liste auszusortierender Lacke, aber ich wollte dem Rotton mit goldenem Schimmer noch eine Chance geben. Im Auftrag sicherlich noch immer besser als manch andere Lacke, aber ich empfand ihn als etwas dicker in der Textur und von allen DIOR Lacken als am “schwersten” im Auftrag. Jammern auf hohem Niveau. So schön ich ihn dann auch auf den Nägeln fand, habe ich mich nun endgültig dazu entschlossen ihn abzugeben.

 

 

NOTD vom 07.07.2016 – Catrice – Lumination LE – C03 HoloGREYphic
Nach diesem Lack greife ich immer wenn ich entweder keine Zeit habe oder ich was unauffälliges möchte, was trotzdem die Nägel gepflegt aussehen lässt. Er ist nicht wirklich deckend, aber ich mag den Grauton mit pinkem Schimmer einfach sehr.

 

 

NOTD vom 15.07.2016 – L’ORÉAL – 330 Fuchsia Palace
Die Reihe hat es mir einfach angetan. Bisher war ich von jeder Farbe in Bezug auf Auftrag und Haltbarkeit überzeugt. Da bildet diese Farbe keine Ausnahme.

 

 

NOTD vom 23.07.2016 – Mavala – Nail Color Cream – 305 Samarkand
Aus dieser Farbgruppe ist er so ziemlich der einzig übrig gebliebene Lack. Ein sehr schönes Violett, dass je nach Lichteinfall etwas heller oder dunkler wirkt. Gewohnt unkompliziert im Auftrag und hält darüber hinaus auch sehr gut auf den Nägeln.

 

 

NOTD vom 28.07.2016 – Dr. Pierre Ricaud – Brun Violine*
Ein sehr schöner beeriger Rotton mit pinkem Schimmer, der sowohl im Auftrag, als auch der Haltbarkeit stets überzeugen kann.

 



 

August

 

 



 

 

NOTD vom 02.08.2016 – Dr. Pierre Ricaud – Beige nacré + Dr. Pierre Ricaud – Corail Lumineux*
Diesen Koralleton mag ich sehr gern auf meinen Nägeln. Die Lacke der Marke mag ich ebenfalls sehr (gehören auch zu Yves Rocher), so dass es einfach eine Freude ist ihn aufzutragen.

 

 

NOTD vom 06.08.2016 – Maybelline – Super stay Forover Strong 7 Days – 230 Berry Stain
Hier hätten wir einen der Maybelline Super Stay Lacke, welcher mich ebenfalls komplett überzeugen konnte. Bis auf diesen milchigen Rosaton hatte ich an keinem der Lacke auch nur irgendetwas auszusetzen. Diesen Pflaumeton werde ich bestimmt noch sehr oft tragen.

 

 

NOTD vom 11.08.2016 – Marionnaud – 24 Corail renversaint
Je nach Licht ist er entweder mehr Koralle oder mehr Pink. Unser erster Auftrag war damals nicht optimal (ich war in Eile) und ich wollte ihn schon fast aussortieren. Gut, dass ich ihm eine weitere Chance gab, denn ich mag ihn einfach sehr.

 

 

NOTD vom 16.08.2016 – L.O.V. – Lovinity Long Lasting Nail Lacquer – 160 Remarkable Red
Ein recht neuer Lacke in meiner Sammlung und um ein paar Produkte auszuprobieren erschien mir diese Nagellack sehr gut geeignet. Mit dem Auftrag war ich auf Anhieb zufrieden und auch in der Haltbarkeit konnte er mich überzeugen. Dieser Rotton bekommt zwar nicht meine Spitzenposition, ist allerdings einen Blick wert, sofern ihr noch ein Plätzchen frei habt.

 

 

NOTD vom 21.08.2016 – Yves Rocher – 73 Vert Agave*
Ein klassisches Khakigrün, welches ich persönlich auf meinen Nägeln sehr mag. Wie alle Yves Rocher Lacke bin ich mit dem Auftrag und der Haltbarkeit sehr zufrieden.

 

 

 

NOTD vom 23.08.2016 – Essie – Pink Parka + Maybelline – Top Coat Rocks – 92 Rose Rocks
Der Essie Lack hat jetzt schon einige Jahre auf dem Buckel und die Textur war nie wirklich eine der Besten. Um das recht ungleichmäßige Ergebnis auszugleichen verwende ich dazu immer einen Effekt Topper. So siehst im Ergebnis super aus und keiner erkennt, dass es gar nicht so einfach war dahin zu kommen. Wenn die Farbe mir nicht so gut gefallen würde, hätte ich mich schon längst getrennt, so kommt er allerdings immer wieder zu, Einsatz.

 

 

NOTD vom 28.08.2016 – Catrice – Lumination Nail Lacquer – C04 HoloGREYphic
Ja, den habt ihr weiter oben schon zu sehen bekommen, daher “borge” ich mir mal das Foto. Ich hätte nicht gedacht, dass dieser Lack mir so gut gefallen würde und ich ihn nach all der Zeit noch immer gern auftrage.

 



Ich hoffe die Übersicht hat euch den ein- oder anderen Lack schmackhaft gemacht. Besitzt ihr vielleicht sogar einen oder mehrere davon? Welcher gefällt euch spontan am besten?

Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog

Transparenz

Merken

Merken

No Comments

    Leave a Reply

    CommentLuv badge