Menu
featured / Monatsrückblick

Monatsrückblick April 2017

Monatsrückblick

Der vierte Monat des neuen Jahres ist vorbei und mit ihm kam das wechselnde Wetter. Meine Atemwege fanden das jedenfalls nicht so toll und haben mir den Stinkefinger gezeigt. Ich war daher nicht wirklich motiviert irgendwas zu machen und habe das Gefühl, dass ich mehr Zeit auf dem Sofa verbracht habe als an der frischen Luft. Daher dürfte der Monatsrückblick dieses Mal recht überschaubar sein. Ich kann ja nicht einfach was aufregendes aus meinem recht langweiligen Alltag machen 🙂 Schauen wir daher gemeinsam, was es im April auf dem Blog an Beiträgen gab und ich aus meinem Alltag so zu berichten habe.
 

previous arrow
next arrow
Slider

 

Aufgebraucht im April 2017 | Favoriten im Monat April 2017 | [Food] Rezept: Spaghetti mit Tomaten, Kokosmilch, Mett Sauce | Press Sunday #123: REDKEN, NIVEA, Pureology, belixos | Ausprobiert: Amazon Prime Now Lieferung in München | Meine ältesten Make Up Produkte #2 | [München] Innenstadt am frühen Morgen bei frostigen Temperaturen | [Make Up Collection] Bronzer + Contour + Declutter | Vorstellung: Frische Produkte von Yase Cosmetics | Monatsrückblick März 2017 | Press Sunday #122: Schaebens, beautypress, Zoella Beauty, belixos | beautypress Naturkosmetik Blogger Event | Top 3 Produkte von sebamed + Verlosung | Monthly Nails: March 2017 | Aufgebraucht im März 2017

 

 

Wichtelpaket

Bereits letztes Jahr gab es eine Wichtelaktion, an welcher ich teilgenommen hatte. Vor ein paar Wochen startete der nächste Aufruf und ich habe mich erneut beteiligt. Wie es der Zufall so wollte, habe ich dieses Mal Josi zugelost bekommen, welche mich beim letzten Mal zugelost bekommen hatte. Mir hat dieses Mal Isa etwas ausgesucht, welche ich beim letzten Mal zugeteilt bekommen hatte. Das muss man auch erst mal schaffen. Die Schoki war innerhalb kürzester Zeit verspeist und Handcreme kann ich immer gebrauchen. Das Buch habe ich ebenfalls schon gelesen und es hat mir so gut gefallen, dass ich mir garantiert alle anderen Teile auch noch kaufen werde. Ich finde solche Wichtelaktionen immer sehr spannend und wenn man sich zumindest schon eine ganze Weile länge auf den Kanälen folgt, weiß man ja doch ein bisschen was über den Anderen. So lässt sich leichter etwas finden (wir hatten auch alle ein paar Wünsche angeben können zur Unterstützung) und der Wichtelpartner freut sich bestimmt. Bei der nächsten Aktion bin ich bestimmt wieder mit dabei.

 

 

Sport

Leider habe ich es immer noch nicht wieder geschafft Sport regelmäßig in meinen Alltag zu integrieren. Allgemein habe ich das Gefühl, dass ich in den letzten Monaten zeitlich nicht so organisiert unterwegs bin wie zuvor. Da hatte ich einfach mehr Zeit um mich auch anderen Dingen zu widmen. Es ärgert mich etwas, dass es einfach nicht mehr so recht klappen will. Es ist zeitlich definitiv weniger einfach geworden, aber auch mein innerer Schweinehund ist sehr dominant geworden. 6x die Woche mich sportlich zu betätigen wird auf keinen Fall mehr möglich sein, aber 1x die Woche Laufen zu gehen und 1x etwas im Bereich Muskelaufbau zu machen müsste doch drin sein. So zumindest die Theorie. An der Praxis arbeite ich noch. Zumal ich in den letzten Wochen durch das häufig wechselnde Wetter immer mal wieder erkältet war und wenn ich kaum Luft bekomme oder die Nase dauerhaft läuft, dann klappt es leider auch nicht so recht. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich es schaffe mich wieder regelmäßiger zu bewegen. Mein Körper hat es auf jeden Fall nötig (ich meine es zumindest).

 

ich war gemein und habe einfach Schnappschüsse gemacht

 

Brunch-Runde / Kaffeepause

In den letzten Jahren habe ich immer mal wieder Brunch-Runden für meine Münchner Mädels ins Leben gerufen. Ich bin wirklich sehr froh darüber, dass ich über den Blog so viele tolle Damen kennenlernen konnte über die letzten Jahre. Nach einer längeren Pause, hatte es Ende April endlich wieder geklappt und ich habe die Stunden sehr genossen mit Fatma, Mona, Ina, Cathy und Carina. Ich hoffe, dass zukünftig eine monatliche Runde machbar ist (wahrscheinlich nicht immer in der gleichen Zusammensetzung). Für diesen Monat hat es schon mal geklappt und am Samstag treffen wir uns wieder.
 

 

Niki habe ich vor einigen Wochen auf dem beautypress Naturkosmetikevent kennengelernt und freute mich sehr darüber meine Münchner Runde nun um sie erweitern zu können. Viel Zeit (wo es für uns beide geklappt hätte) gab es nicht, aber immerhin haben wir es einmal am Abend geschafft uns in Pasing zu treffen und gemütlich bei Sonnenuntergang zu unterhalten. Es ist heutzutage gar nicht so einfach einen verbindlichen Termin zu finden, wo es für beide Seiten passt. Umso mehr hatte ich mich dann darüber gefreut sie wiederzusehen. Ich freue mich auch schon sehr darüber sie am Samstag in der Brunch-Runde begrüßen zu können.

 

 

Wien – Dienstreise

Es ist schon eine ganze Weile her gewesen, dass ich beruflich mal wieder nach Wien kam. Meist allein, dieses Mal allerdings zusammen mit Kollegen. Daher bot sich dieses Mal nicht wirklich die Gelegenheit noch allein durch die Gegend zu ziehen. Vom Eck her fand ich Schönbrunn die letzten Male wirklich toll, so dass ich mir erneut ein Hotel in der Nähe gesucht hatte. Es reichte lediglich für einen kleinen Abendspaziergang um das Palmenhaus im Botanischen Garten (Wetter war nicht so toll). Der Ausblick aus dem Hotelzimmer war ein Traum (Austria Trend Hotel), allerdings war es sehr warm im Zimmer und laut (die Fahnen auf dem Dach waren im Wind sehr laut bzw. der Straßenverkehr zu hören). Die Kollegen mit dem Zimmer zum Hof hatten zwar nicht diese Aussicht, dafür allerdings einen erholsamen Schlaf.

 



Ich hoffe, dass euch diese bunte Mischung im Monatsrückblick gefallen hat und würde mich freuen, wenn ihr mir feedback da lasst. Welche Posts habt ihr im letzten Monat bei mir am liebsten gelesen?


Facebook
Instagram
Twitter
Snapchat: danisbeautyblog

No Comments

    Leave a Reply

    CommentLuv badge