Menu
Catrice / CND / Dr. Pierre Ricaud / featured / Maybelline / NOTD

monthly nails: Lackierte Lacke Oktober 2019

monthly nails

Heute werde ich euch wieder die Lacke (meine monthly nails) zeigen, die es im Oktober auf meine Nägel geschafft haben. Ja, ich hinke etwas hinterher 🙂  In letzter Zeit habe ich mich einfach anderen Dingen gewidmet, daher kommen in den nächsten Wochen etwas verspätete Rückblicke. Ich hoffe ihr seht es mir nach 🙂

Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Anschauen meiner monthly nails und vielleicht ist ja der ein oder andere Lack dabei, welcher euch besonders gut gefällt.

 

monthly nails: October 2019

 

 

 

NOTD vom 04.10.2019: Dr. Pierre Ricaud – Rose Corail*

Ein Lack, welchen ich schon häufiger lackiert habe, was am Füllstand deutlich erkennbar ist (daher eher als aufgebraucht anzusehen, denn was man noch sieht ist eher am Rand vorhanden). Es handelt sich um einen Farbton, welcher farblich irgendwas zwischen einem Koralleton mit leichtem Rosa Unterton ist. Je nach Lichtquelle, sieht man die Anteile mehr oder weniger deutlich. Das Cremefinish lässt sich sehr angenehm schnell und gleichmäßig auftragen. Ein Lack, welchen ich auf meinen Nägeln definitiv sehr mag.

Ricaud gehört zum Yves Rocher Konzern, daher empfehle ich euch, dass ihr euch dort einmal umschaut nach etwas Ähnlichem (da im Ricaud Onlineshop gerade keine Farblacke verfügbar sind).

 

 

 

NOTD vom 10.10.2019: Maybelline – Super Stay 7 Days – 490 Hot Salsa

Diese Maybelline Nagellack Reihe gefällt mir nun schon seit Langem und ab und an halte ich Ausschau nach neuen Farbtönen. Allerdings war schon länger nichts mehr dabei, was ich als außergewöhnlich empfunden habe oder so nicht schon besitze. Hot Salsa ist ein Rotton, welche sich mit einem Koralleton angefreundet hat und eine Beziehung eingegangen ist.

So zumindest meine Beschreibung. Auch hier bekommt ihr ein sehr unkompliziertes Exemplar, was sich einfach, schnell und gleichmäßig auftragen lässt. Darüber hinaus ist es definitiv eine Farbe, welche auf den Nägeln auffällt.

 

 

 

NOTD vom 16.10.2019: Catrice – Pure Simplicity LE – C03 Coral Crush

Dieser Farblack ähnelt definitiv dem zuvor gezeigten Lack von Ricaud, allerdings bekommt man hier definitiv einen klassischen Koralleton. Ein ebenfalls sehr angenehmer Vertreter auf den Nägeln und qualitativ bin ich von ihm überzeugt, was ich bisher von fast allen Catrice Lacken war. Dieser Nagellack stammt aus einer Limited Edition. Allerdings dürfte es nicht allzu schwer sein einen ähnlichen Lack im Standardsortiment zu bekommen. Diese Farbgruppe ist sehr beliebt und nicht ohne Grund.

nicht mehr erhältlich

 

 

NOTD vom 25.10.2019: Catrice – Fashion ICONails LE – C07 Seashell Bomb

Dieser Nagellack gehört zu den Vertretern, welche nicht unbedingt zu den sehr deckenden Lacken gehören. Dafür verzeiht er kleinere Ungenauigkeiten und ist sehr schnell aufzutragen. Je nach Lichtquelle und Winkel sieht man eher den Silber / Grauton oder den pinken Schimmer. Er passt zu Allem und wird daher sehr häufig von mir lackiert. Catrice hat zwar viele  ähnliche Lacke, aber genau solch ein Exemplar habe ich bisher noch nicht im Standardsortiment entdecken können.

nicht mehr erhältlich

 

 

NOTD vom 30.10.2019: CND – Vinylux – 252 Hypnotic Dreams

Die VINYLUX Reihe verspricht Halt von einer Woche. Dem kann ich zumindest auf meinen Nägeln nicht zustimmen. Ich habe einige Exemplar bereits ausprobiert und fand sie nicht anders, als reguläre Farblacke. Dieser Farbton hat überlebt in meiner Sammlung, da ich diesen Duochrome Grün / Violett Ton als etwas Besonderes empfinde.

Er ist nicht sehr deckend, allerdings ist es durch den Farbeffekt nicht sofort sichtbar. Langsam aber sicher wird der Lack immer dickflüssiger, so dass ich ihn schon verdünnen musste. Daher musste ich ihn schon verdünnen, was zu lasten der Haltbarkeit geht. Vermutlich werde ich ihn dann bald als Aufgebraucht bezeichnen müssen. Bis dahin werden wir noch ein paar Mal Freude aneinander haben.

 

 

 



Ich hoffe die Monthly Nails Übersicht aus Oktober hat euch den ein- oder anderen Lack schmackhaft gemacht. Welcher gefällt euch spontan am besten?

Facebook

Instagram

Twitter

 

Transparenz

4 Comments

  • Elisabeth-Amalie
    Februar 24, 2020 at 6:50 pm

    Mir gefällt vor allem die erste Farbe sehr gut. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Reply
    • Dani
      März 1, 2020 at 3:24 pm

      Kann ich definitiv nachvollziehen. Gehört definitiv zu meinen liebsten Farbkategorien.

      Reply
  • Jennifer Schulz
    Februar 25, 2020 at 11:48 am

    Liebe Dani,

    nicht schlimm dass der Beitrag etwas spät kam. Lackierst du deine Nägel eigentlich auch mit Essie? Ich möchte gern den ganz neuen Essie – den Expressie testen. Hast du schon Erfahrungen damit?

    Ganz liebe Grüße,
    Jenny von Beautyliebhaber.de

    Reply
    • Dani
      März 9, 2020 at 7:56 am

      Früher habe ich sehr viele Lacke von Essie besessen. Allerdings kamen dann neue Marken dazu, welche ich teilweise einfach besser fand. Seit kurzem habe ich mich langsam wieder mit Essie angefreundet.
      Am Wochenende habe ich die Expressie das erste Mal gesehen und mir einen Farbton mitgenommen. Ich bin gespannt wie er mir gefallen wird. Du wirst es dann also in naher Zukunft hier sehen 🙂

      Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge