Menu
Aufgebraucht / featured

Aufgebraucht: Dekorative Kosmetik 2019 | Make Up Empties

Aufgebraucht Dekorative Kosmetik

Vor nun bereits vier Jahren habe ich damit begonnen euch am Beginn des Folgejahres die Produkte zu zeigen, welche ich im laufe des vergangenen Jahres aus dem dekorativen Bereich leer bekommen habe bzw. Aufgebraucht habe. Nicht dazu zählen Produkte, bei denen ich einfach aufgegeben habe oder sie eventuell eingetrocknet sind (was in seltenen Fällen sogar mal vorkommen soll). Da sie nicht so viel Platz wegnehmen, ist es kein Problem diese kleine Kiste das ganze Jahre über immer wieder aufzufüllen. Sie hilft mir ein Gefühl davon zu bekommen, was in einem Jahr überhaupt möglich ist aus einer Kategorie leer zu bekommen und in welchem Bereich die Chancen am größten sind.

Für diesen Beitrag finde ich es immer wieder interessant mir bewusst zu machen, wie lange es tatsächlich dauert, bis ich etwas aufbrauche. Stelle ich dieses dann ins Verhältnis zu all dem, was ich darüber hinaus so besitze, muss ich doch manchmal den Kopf schütteln. Es ist eine sehr lehrreiche Möglichkeit, mich mit meiner Sammlung auseinander zu setzen und zu fragen, ob es wirklich noch neue Foundations oder Lidschatten brauche. Theoretisch weiß ich darauf die Antwort. Praktisch habe ich dann doch diese Momente, wo ich schwach werde. Lasst uns also heute gemeinsam schauen, was sich im laufe des Jahres so alles in meiner Kiste angesammelt hat.

 

Aufgebraucht Dekorative Kosmetik

 

Nägel

Im Gegensatz zum letzten Jahr sind es dieses Mal immerhin zwei Flaschen geworden, welche im letzten Jahr leer aufgebraucht wurden. Immerhin kann man erkennen, dass ich die Lacke der Marke wirklich mag. Es gab schon schlechtere Ergebnisse, allerdings auch schon deutlich Bessere. Da meine Sammlung kleiner geworden ist, ändert sich der Füllstand dann doch bei dem ein oder anderen Nagellack schneller. Daher bin ich guter Hoffnung, dass es dieses Jahr mehr als zwei Exemplare in der Kiste landen werden.

  • Dr Pierre Ricaud – Rose Corail*
  • Dr Pierre Ricaud – Rose Pêche

 

Augenbrauen

In diesem Bereich habe ich einiges an Produkten Aufgebraucht. Leider habe ich nicht viel an Ausgangsmaterial (wenn dann sehr Feine und nicht unbedingt wirklich sichtbare Haare), so dass ich hier definitiv nachhelfen muss. Das perfekte Produkt habe ich hier noch nicht gefunden und farblich ist es ebenfalls nicht ganz einfach. Bisher konnte mich zumindest das günstige Exemplar von Rival de Loop am meisten überzeugen, da es einen Rotstich hat (wer ihr mehr von der Sorte kennt, bin ich für Tipps sehr dankbar). Die Suche geht weiter, allerdings nicht mehr so intensiv.

  • AVON – glimmerstick brow definer – B03 dark brown*
  • Sephora – Retractable Brow Pencil – 03 Rich Chestnut
  • Rival de Loop – Augenbrauenstift – 02 Brown
  • Lord&Berry – Eye Brow Pencil  – 1706 Brunette Marble

 

Aufgebraucht

 

Lippen

In dieser Kategorie hätte ich gern deutlich mehr leer bekommen, aber es dauert einfach ewig einen Lippenstift leer zu bekommen. Immerhin habe ich in diesem Bereich meine Sammlung deutlich verkleinert. Mit meiner A Week of Lips Reihe wurde hier der Anfang gemacht, was ich 2019 konsequent weiter fortgesetzt habe. Ich habe sogar die übrig gebliebene Menge noch einmal drastisch reduziert und werde euch daher irgendwann den aktuellsten Zustand zeigen können

  • Clarins – Eclat Minute – 11*
  • MAC – Made To Order (Lustre)
  • AVON – ultra glimmerstick lip liner – true red*

 

Aufgebraucht

 

Augen

Mein Hauptziel war es erneut die Menge an Produkten zu reduzieren. So schlecht war das Ergebnis definitiv nicht. Vor allem bei den Eyelinern / Kajalstiften wurden einige Exemplare leer.

  • ARTDECO – Wimpernzange
  • stila – smudge stick waterproof eye liner
  • Too Faced – Shadow Insurance
  • Colourpop – Creme Gel Liner – Mr Bing
  • Sassy Minerals – Eye Candy Silk Luster – Moonbeam
  • laura mercier – Eye Pencil – Antique Jade
  • By Terry – Eye Pencil – Brown
  • Marc Jacobs – Highliner Gel Crayon – Sunset

 

Mascara

Noch immer halte ich mich nicht strikt an die 3 Monats Regel. Wenn eine Mascara noch Farbe abgibt und ihre Sache gut macht, dann schmeiße ich sie nicht weg. Ebenfalls bin ich dabei geblieben verschiedene Mascaras zu schichten. Eine die alles perfekt macht, habe ich einfach noch nicht gefunden. So bleibt es bei mir bei einer Lash Base, einer Mascara für die erste Schicht (um zu trennen und Farbe auf die Wimpern zu bringen) und einer Mascara als zweite Schicht für etwas mehr Volumen. Klappt bei mir so einfach am Besten.

  • Make Up For Ever – Lash Fibres
  • L’RÉAL – Paradise Extatic Mascara – Noir*
  • Laura Mercier – Extra Lash Sculpting Mascara – Black Onyx

 

Teint

In dieser Kategorie habe ich erneut am meisten leer bekommen haben. Es sind dieses Mal viele Produkte dabei, welche ich schon viel zu lange besitze und es daher dringend notwendig wurde sie aufzubrauchen. Man dürfte dabei erkennen, welches Puder / Puder Foundation ich besonders mag. Sie begleitet mich nun schon viel Jahre und müsste ich mich für ein einziges Produkt entscheiden, dann definitiv für dieses Produkt.

  • MAC – Fix+
  • By Terry – Cover-Expert Perfect Fluid Foundation Ultra-Correcting Coverage – Natural Beige
  • MAC – Prep+Prime Skin Base
  • Smashbox – Photo Finish – Primer Water
  • Smashbox – Photo Finish – Hydrating Under Eye Primer
  • Maybelline – Instant Anti-Age Effekt Der Löscher Auge – 01 Light
  • Guerlain – L’Or Radiance Concentrate with Pure Gold
  • By Terry – Terrybly Densiliss Concealer – 2 Vanilla Beige
  • Essence – Wake Up Effect Corrector
  • laura mercier – Mineral Powder – Real Sand
  • Too Faced – Chocolate Soleil Medium / Deep Matte Bronzer

 

Aufgebraucht

 



Wenn euch etwas detailliertere Meinungen zu einzelnen Produkten interessieren, werdet ihr hier bei den monatlichen Aufgebraucht Beiträgen fündig. Ansonsten könnt ihr mir natürlich auch gern eure Fragen dalassen.
Von der Menge her würde ich sagen, dass es sich ungefähr auf Vorjahresniveau beläuft, was ja grundsätzlich nicht schlecht ist. Mich freut es einfach zu sehen, dass auch etwas Aufgebraucht wird und nicht immer nur neue Sachen dazukommen.
Wie schätzt ihr die Menge ein? Habt ihr deutlich mehr leer bekommen oder bin ich gut dabei?

 

Transparenz

3 Comments

  • Barbara Lu
    Mai 24, 2020 at 1:13 pm

    Versuch mal die Mascara Million lashes von Loreal. Ich muss sagen diese ist seit Jahren mein absoluter Favorit.

    Reply
    • Dani
      Juli 28, 2020 at 3:26 pm

      Wenn ich nicht falsch liege, habe ich die sogar mal ausprobiert. Ich fand sie ok, aber nicht überragend. Bei Mascaras hat da jeder so seine Vorlieben 🙂

      Reply
  • Isabela Graf
    Juli 21, 2020 at 3:10 pm

    Hey Liebes!
    Lustig, viele der gleichen Produkte hab ich auch letztens erst aufgebraucht und ich werde mir auch einige wieder nachkaufen!
    Isabela

    Reply

Leave a Reply

CommentLuv badge